Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3877 Einträge
Seite zurück von 388 Seite vor

10.09.2017 · 21:58

Knut

Sehr geehrter Dr. Eckart von Hirschausen,
gerade sah ich Ihre Sendung / Lesung bei 3sat. Ich fand diese Anfangs sehr unterhaltsam. Der Teil über den 4 jährigen Jungen hat mich jedoch sehr berührt. Da ich zwar meine Kinder "verlohren" habe, diese sich aber vollster Gesundheit erfreuen, bin ich angesichts dieser Lebensgeschichte und dem Umgang damit , beschämt meiner Trauer und Unbeholfenheit. Ich danke Ihnen dafür! Es bestätigte mir zwar wie wichtig Familie ist, jedoch wurde mir auch klar das es wesendlich schlimmere Schicksale gibt.
Ich freue mich bei jeder Sendung von Ihnen!
Danke, Sie sind eine Bereicherung!
Es grüßt Sie freundlich Knut

04.09.2017 · 22:39

Brigitte Gaile

Lieber Herr Hirschhausen,
nachträglich möchte ich Ihnen zum 50. Geburtstag gratulieren.
Bleiben Sie gesund und machen weiterhin so tolle Show's.
Freue mich auf Ihr neues Programm nächstes Jahr in Ravensburg.
Viele Grüße aus dem Allgäu
B. Gaile

25.08.2017 · 18:32

Andrea Sachs

Lieber Herr Dr. Hirschhausen
Herzliche Glückwünsche und alles Gute zu Ihrem 50. Geburtstag.
Ihre Bücher sind das wahre Antidepressiva.
Müsste es eigentlich von der Krankenkasse auf Rezept geben.
Freue mich schon auf die Vorstellung im Dezember im Bürgerhaus Sprendlingen.
Liebe Grüße aus Neu-Isenburg
wünscht Ihnen Andrea

25.08.2017 · 08:57

Claudia Erika Cloos

Lieber Herr Hirschhausen,
Herzlichen Glückwunsch zum 50. Geburtstag; willkommen im Club der 50er.
Ich wünsche Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit und dass Sie uns noch viele Jahre mit Ihrem Humor und Ihrem Wissen "am Leben halten".
Ohne Humor hätte ich 2011 die 6 monatige Wartezeit in der Kerckhoff-Klinik auf ein Spenderherz nicht geschafft. Wir haben dort trotz aller Tragik viel gelacht!
Herzliche Grüße, Claudia Cloos

25.08.2017 · 08:21

Andrea

Schön, dass Sie 50 Jahre alt werden! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

19.08.2017 · 09:44

Katinka

Auch ich war im Jahr 2006 dem Tode nah (Hirntumor)... Ein Jahr zuvor sah ich im Traum einen Schutzengel, der zu mir sprach, dass er mir ein neues Leben schenken würde. Im Inneren habe ich mich daran festgehalten... Dies gab mir Kraft wieder gesund zu werden.
Ich habe danach mit meiner Energie kranken Menschen durch Handauflegung geholfen.

14.08.2017 · 21:27

Michel

Danke für die Pinguingeschichte! Und vor allem DANKE, dass Sie authentisch sind! Ich war sehr schwer erkrankt und im Traum erschien mir Ihr Pinguinchen und sagte: "Du wirst wieder ganz gesund, liebes Michelchen!" Und tatsächlich gingen beide Lungentumore ganz weg! Wie Weihnachten mit Jesus persönlich! Ich wusste nicht, dass Pinguine so spirituell sind :-)

09.08.2017 · 14:18

Nora Krüger

Lieber Eckart, Ich habe nicht das Geld um ein Buch oder ein Konzert zu besuchen. Ich bin psychisch schwer erkrankt und Gewaltopfer. ich liebe die Pinguingeschichte und wenn ich etwas höre von Ihnen auf you tube höre. Es läßt mich einen kurzen Moment vergessen.

30.07.2017 · 15:44

Gerhard Preuschl

Danke für Ihr Buch "Wunder wirken Wunder" und die Informationen, den Humor und die Weisheit, die darin stecken.

29.07.2017 · 10:32

Irmgard

Guten Tag Herr von Hirschhausen,

ich habe vor kurzem Ihr aktuelles Buch gelesen, was mir sehr gefallen hat. Vor allen Dingen aber Ihr herzlicher, ruhiger und - na klar - humorvoller Ton. Des Weiteren Gratulation, dass Sie sich nicht in kopflastigen (sprich rhetorisch verschachtelten) Sätzen an den Leser gewandt haben. So einen Ratgeber nimmt man - immer wieder - gern zur Hand. Darüber hab ich mich so gefreut, dass ich Sie dies UNBEDINGT wissen lassen wollte! Weiter so!!! Alles Gute!
Seite zurück von 388 Seite vor