Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3893 Einträge
Seite zurück von 390 Seite vor

06.12.2009 · 22:07

Sophie 44

Hallo Herr Dr. von Hirschhausen,

ich war gestern in Berlin in Ihrer Vorstellung. Danke, ich konnte wieder Mal richtig lachen, bis mir der Bauch weh getan hat. Ich habe mir ihr Buch "Glück kommt..... gleich nochmal vorgenommen. Mit dem Ergebnis, dass ich einen Freund, der mir am Herzen liegt und den ich lange nicht gesehen habe, kontaktieren werde.
Ich wäre sehr glücklich, wenn er auf Ihre Postkarte reagiert.
Meine Eltern werde im März in Ihre Vorstellung jagen, die waren traurig, dass die Karten immer so schnell weg sind.

Ein schönes und glückliches Weihnachtsfest für sie und Ihre Familie.

Bis März 2010

Sophie

06.12.2009 · 13:27

Sieglinde

Lieber Herr Hirschhausen, in vielen Fernsehauftritten haben Sie mich schon oft zum Lachen gebracht. Heute lese ich in der Wochenendbeilage meiner Märkischen Oderzeitung einen Artikel. Darin sehnen Sie sich nach einem See, in welchem Sie jeden Morgen schwimmen könnten. Da kann ich Ihnen nur einen Umzug nach Strausberg empfehlen. An unserem Straussee, einem der saubersten Seen der Berliner Umgebung, kann man morgens, abends und den ganzen Tag schwimmen gehen. Wir sind im vorigen Jahr vor lauter Sehnsucht nach "unserem" See nach 10 Jahren wieder hierher gezogen und haben den vergangenen Sommer genossen wir im Urlaub! Mit herzlichen Grüßen und Wünschen für die Adventszeit verbleibt Sieglinde

05.12.2009 · 22:34

Jonathan

Hey ho!
Ich schau grade bei Youtube das Programm von 2008 auf dem 3-Sat Festival und stelle fest, dass das wirklich mit dem Rehhütte googeln geht! Sehr gute Idee! Und Daumen hoch für das Programm.

05.12.2009 · 12:15

Nina

Vielen Dank für den amüsanten, nachdenklichen und besonderen Abend am Mittwoch in Bielefeld! Dieser Abend hat mir unglaublich viel Freude bereitet. Eine gute Mischung aus Witz und wahren Worten. Immer nur weiter so und hoffentlich bald mehr davon =)

P.S.: Sie sollten öfters singen und ihr Pianist und Sänger ist übrigens spitze!

05.12.2009 · 11:42

Conny

Zweimal habe ich die Liebesbeweise gesehen, im Oktober in Berlin und am 3.12. in Bochum. Hatte keine Zeit, die Karte auszufüllen. Hier ein Liebes- (oder Streit)Beweis meines Vaters an meine Mutter: Hätte ich dich vor 25 Jahren erschossen, wäre ich jetzt schon wieder draußen (am 20. Dezember ist 40. Hochzeitstag!). Ich gehöre auch zu den oberen Frauen im Schaubild. Hatte zwei Freundinnen mit im Programm, die hörbar gesummt haben, als die in Partnerschaft lebenden gefragt wurden, die die Singles beneiden. Die Lieder fand ich klasse, gute Auswahl, gute Stimme, guter Pianist! Danke für zwei schöne Abende!
Wann kommt ein neues Programm?
In diesem Sinne: FROHE WEIHNACHTEN!

03.12.2009 · 23:24

Kerstin

Hallo !
Vielen Dank für die "Glücksmomente " am Samstag in Gießen.
Ihr Programm war mal wieder spitzenklasse.Genial wie Sie die Wahrheiten
des Alltags so liebenswert treffend und humorvoll beschreiben.Besonders gefallen hat mir die Intepretation der sogenannten " Liebeslieder ", aber das wirklich schönste Lied war das umgetextete " leaving on a jet-plane ", ein echter Liebesbeweis ( ja , Frauen sind romantisch ).
Ich wünsche Ihnen weiterhin viele gute Einfälle und freue mich jetzt schon
auf November 2010 in Marburg !
Liebe Grüße
Kerstin

03.12.2009 · 21:50

Elisabeth

Ein herzliches Dankeschön für den gestrigen, kurzweiligen Abend in Bielefeld. Ich habe viel gelacht. Besonders erfreut hat mich das dargebotene Schaubild zur Partnerwahl....(gehöre in das obere Viertel zu den Frauen, die übriggeblieben sind.... Und seit gestern bin ich da stolz drauf !!!!). In diesem Sinne "heiter weiter"....!

02.12.2009 · 21:26

Sonnenschein

vielen lieben Dank für den tollen Abend den Sie mir u meinem Schatz gestern Abend bereitet haben *nicht d wir uns nicht selbst miteinander beschäftigen könnten* ;-) wir haben es sehr genossen,es war genial, inspirierend u ich wünschte Sie mir täglich auf d Job um all d Anderen zu erleuchten ;-D d nenn ich Humor mit Tiefgang, mit "Aha- u Oho-Effekten" Leider saßen wir auf d *Streit-Seite* da konnten wir nicht mitspielen :-( weil uns keine Bösartigkeiten nach 3,5 Jahren widerfahren sind :-) wir kommen wieder :-D bleiben Sie weiter so ungezwungen u natürlich,es war toll Sie in d Menge zu entdecken :-)) but sorry, es war uns wichtiger in einer Ecke zu knutschen wie ein Autogramm zu ergattern ;-D

02.12.2009 · 16:26

Carmen

Hallo Herr von Hirschhausen, vielen Dank für den tollen Abend im Theater am Aegi in Hannover! Meine rote Nase werde ich nach meinem Urlaub mit ins Büro nehmen oder, noch besser, in meiner Tasche immer dabeihaben. :)

02.12.2009 · 15:50

Kai Gieseler

Es war ein sehr unterhaltsamer Nachmittag gestern in Hannover. Trotz nachgewiesenem Niveau. Und auch wenn wir Männer bei ihnen - ich nehme an, veranlagungsgemäß - nicht so gut wegkommen wie die Frauen, habe ich doch an vielen Stellen mehr gelacht als geschmunzelt.
Endlich wissen jetzt viel mehr Menschen, was "Sommer" im Schlager wirklich meint. Selbst die Eigenreflektion auf die Lektüre der größten Jungenzeitschrift Deutschlands, dort speziell die Rubrik um all die Fragen des Zwischenmenschlich-gefühlt-und-ertastet-organischen, kurz "Dr. Sommer", erhellt sich seit gestern nachmittag ganz neu. Nicht nur dafür: Danke & weiter so!
Seite zurück von 390 Seite vor