Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3893 Einträge
Seite zurück von 390 Seite vor

18.10.2009 · 18:29

silvia live

Ich erlebe Glück, dass ich mich von so wundervollen Menschen wie Ihnen erinnern lasse an das, was ich manchmal vergesse...Besonders berührt mich der "Pinguin" für Schauen, ob ich mich in meinem Element bewege oder wie ich wieder dorthin komme. Herzlichen Dank für Ihre offenen Worte, Gefühle, Ihren Mut..

18.10.2009 · 10:05

Ruth

Hallo,
ich wollte mich auf diesem Wege für Ihr wundervolles Buch " Glück kommt selten allein" bedanken. Ich habe mich an ihren Rat gehalten und meine Sicht der Dinge geändert. Und siehe da, mein Leben ist noch nicht perfekt, aber um Längen besser als vor der Lektüre. Mein Glückstagebuch ist nun meine abendliche Pflicht und der Pinguin mein ständiger "Begleiter".
Liebe Grüße aus dem Saarland und ganz viele Glücksmomente für sie, ihr Team und alle, die auf dieser Seite landen

17.10.2009 · 18:09

Anja Seifert

Hallo liebe Leute,
ich hoffe auf diesem Weg ein paar von euch zu erreichen. Ich habe ein Problem, denn leider kann ich kurzfristig doch nicht zur Hirschhausen-Show am 22. Oktober in der Lanxess Arena.
Daher habe ich nun eine Karte loszuwerden. Ich bin gerne bereit sie für einen günstigeren Preis zu verkaufen.
Bei Interesse meldet euch doch bitte unter obenstehender E-Mail Adresse. Ich melde mich umgehend zurück.

Herzliche Grüße,
von Anja

17.10.2009 · 17:45

Lisa Kastner

Lieber Eckardt v. Hirschhausen,

auch ich fand den Abend am Dienstag in der Krypta sehr interessant und spannend.
Es gab besondere und bewegende Momente.
Allerdings finde ich es nun doch schade, dass ich aufgrund anderer Tatsachen im Laufe des Abends, meine eigentliche Mission, ihnen die Qualitäten der künstlerischen Arbeit mit Patienten näher zubringen, wenig verfolgen konnte. Ich bin mir sicher, das es bezogen auf Ihren Impuls an die Menschen, in der Wirkung eine große Ähnlichkeit gibt.
Es wäre schön wenn wir unser Gespräch über die Möglichkeiten Ihrer Stiftung „Humor hilft heilen“ einmal fortsetzen könnten. Spielerisches, künstlerisches Handeln verzaubert (Kinder)Herzen ähnlich wie die beglückende Wahrheit eines humorvollen Moments.

Liebe Grüße, Lisa Kastner

16.10.2009 · 22:37

Steffi

Tachchen! Ich bin grade echt überrascht, hat sich ja einiges auf der Seite geändert, aber echt hübsch! Und dann noch mit dem Sound meines Lieblingstiers: Lachmöven! HERRLICH!!! :) Aber eines vermisse ich doch sehr: Wo sind denn bitte die netten "Doktorspiele" abgeblieben? Merkfix fand ich so klasse!!! (Da war ich relativ gut drin... ;-))
Ansonsten bleibt mir noch zu sagen, dass ich schon lange dem 3.12. entgegenfieber!!! Ich freu mich schon seit ich die Tickets hier zu Hause habe (also seit Februar) auf Bochum!
In diesem Sinne, bis bald + 1 schönes Wochenende!
Steffi :o)

16.10.2009 · 08:56

Michael Anger

Mein Glück ist sehr beschränkt - und das wegen Ihnen! Meine Erwartungen sind ja nun wirklich nicht so hoch, dass es logisch wäre, sie würden nicht erfüllt. Ich wünsche mir ja gar nicht, dass Sie auf meiner Geburtstagsfeier Ihr neues Programm spielen. Oder dass ich von Ihnen persönlich samt Familie in ein Theater meiner Wahl vom von Ihnen bezahlten Limousinenservice gefahren werde. Ich wär ja schon zufrieden, würden Sie einmal nach Österreich kommen!
Haben Sie was gegen Österreich? Kommt deshalb in Ihrer Homepage Österreich bei der Anzeige der Live-Auftritte nicht vor, wohl aber die SCHWEIZ?!?
Ich bin sehr unglücklich.
Michael Anger, 49 Jahre lang ein sehr glücklicher Mensch.

15.10.2009 · 19:36

Manuela

Lieber Herr von Hirschhausen,

das erste Mal begegnete ich Ihnen in Ihrer Kolumne in der 'emotion' und damals habe ich ebendiese mindestens 8 mal gelesen und mich immer wieder vor Lachen über Ihre Jugendherbergsteeorie (haha Wortwitz^^) gekringelt. Dann habe ich durch die ganze Buchhandlung euphorisch 'Eckart' geschrien als plötzlich 'Die Leber wächst mit ihren Aufgaben' vor mir lag. Mein bester roter-Kringel-Freund hat mir ihre Glücks DVD zum Geburtstag geschenkt und seit gestern kommt mit dem tollen Tagebuch auch mein Glück selten allein, denn nun achte ich viel mehr darauf um es bis zum Aufschreiben nicht zu vergessen!
Kurz und gut: Sie machen einen tollen Job!
Viele Grüße, Manu (22)

14.10.2009 · 12:20

Yvonne

Lieber Eckart von Hirschhausen,

nachdem ich Ihr Glücks-Buch im Sommer gelesen hatte, wünschte ich mir erstmals, dem Autor eines gerade gelesenen Buches in die Augen zu schauen und gemeinsam mit diesem über etwas zu lachen. Dieser exotische Wunsch ging gestern in der Kypta des Michel unerwartet in Erfüllung, als das Mädel neben mir einen Topfdeckel aus ihrer Handtasche zog.

Sie wirken in natura NOCH sympathischer, als es das Buch vermuten ließ.
Ich wünsche Ihnen das, worüber Sie schreiben (banal, aber läßt sich leider nicht umgehen, wenn sie nicht rückwirkend über etwas Anderes schreiben), ganz, ganz, ganz viele Glücksmomente.

Herzliche Grüße
(Die Juristin ;-) )

13.10.2009 · 19:39

Marion

Hallo Dr. von Hirschhausen,
danke danke danke, ich habe ein Leben lang nach einem Menschen gesucht, der das was ich mir schon ein Leben lang denke auch denkt. Und nicht nur das, Sie haben das auch aufgeschrieben und umgesetzt. Das ist mein ganz persönlicher Glücksmoment. Ich habe das Gefühl, einen Seelenverwandten gefunden zu haben und hoffe, dass Sie sich nicht von Ihrem Weg abbrigen lassen. Weiter so. Ihr Buch ist eine solche Hoffnung und Freude. Lachen und Nachdenken, das ist LEBEN. Von beidem die richtige Mischung. Sie habens gefunden. DANKE.
Wir sind übrigens zur gleichen Zeit geboren. Kein Wunder also. Grüsse aus Bayern / Wolfratshausen.

13.10.2009 · 17:18

Heidrun

Glück ist, nicht zu wissen, ob es ein Leben NACH dem Tod gibt, aber mit SICHERHEIT bestätigen zu können, dass es ein Leben VOR dem Tod gibt und das ich dieses Leben leben DARF und nicht MUSS !

Diese Erkenntnis läßt mich bis heute die Welt als ein Spielplatz sehen, auf dem ich mitspielen möchte.

Ich danke Ihnen aus tiefstem Herzen für die Verbreitung Ihrer Sichtweisen und spüre, wie sehr Sie mir und anderen mit Freude zu emotionaler Klarheit und Leichtigkeit verhelfen.

Vielen Dank und einen schönen, sonnigen Herbst

Ihre Heidrun
Seite zurück von 390 Seite vor