Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3865 Einträge
Seite zurück von 387 Seite vor

23.08.2009 · 17:08

Karambole

Ich nochmal... Eben hab ich die Doktorspiele gemacht, einfach köstlich. Für mich ist Loriot bisher der Größte, aber Sie sind dabei, ihm den Rang abzulaufen. Schade, daß ich jetzt erst Ihre Bekanntschaft mache
Weiter so, bitte
Karambole

23.08.2009 · 17:01

Karambole

Vor Jahren wurde ich gefragt, warum um Himmels Willen ich noch immer kein Handy habe!!! Meine Antwort: Ich leiste mir den Luxus, unerreichbar zu sein! Genau diese Worte hab ich heute in einem Urlaubs-Artikel über die Handy-Manie von Ihnen in der Berliner Morgenpost gelesen. Wir hatten also den gleichen guten Gedanken...
Inzwischen hab ich aber auch eins, mit 65 kann man ja mal anfangen :-)

23.08.2009 · 16:18

Daniela Müller

Ihr Buch ist sehr gut! Es regt zum Schmunzeln und Nachdenken an..
Nun kann man es nur noch umsetzen und es erleichtert.
Vielen Dank
Schon lange hat sich eine Investition nicht mehr gelohnt wie diese!
Ein sehr gutes Geschenk für alle Jammerlappen.
Machen Sie bitte weiter, es war das Beste was Sie tun konnten den Job als Doc aufzugeben. Sie sind eine Bereicherung.
Alles Gute für Sie und gehen Sie öfters mal ans Meer oder in die Berge. Ihr Gesicht schreibt dann Bände...

23.08.2009 · 12:29

A.R.

Ich bin 15 und liebe die Bücher von Ihnen und von ihrem Kollegen Vince. EINFACH TOLLE BÜCHER

23.08.2009 · 10:35

oGrilloN

Hab heute "Im Dialog" auf Phoenix gesehen und muss sagen, hab lange nicht mehr so viele kluge Sätze und Erklärungen in einer halben Stunde gehört wie aus ihrem Mund. Erschreckend wahr was sie da gesagt haben und mit ner guten Portion Humor. Haben sich mit dieser Sendung nen neuen Fan geschaffen.

Schönen Tag noch.

Hochachtungsvoll ... Stefan (22)

23.08.2009 · 10:27

Matthias

Rehhütte ... einfach super !

23.08.2009 · 10:19

Eckhard Fehr

Hallo Eckart, danke für Deine Medizin.
Liebe Grüße Eckhard

22.08.2009 · 20:22

Silke

Gerade habe ich folgende Zeilen von Ihnen in einem Blog entdeckt und ich muss sagen, Sie erstaunen mich immer wieder aufs Neue positiv:

-- Dostojewski hat es auf den Punkt gebracht. „Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist. Es ist nur das. Das ist alles, das ist alles! Findet das einmal einer heraus, wird er sofort, im gleichen Augenblick, glücklich werden.“ --

Was kann ich dazu noch zu sagen, außer: JA, JA, JA!!! Juchuuuu!!! :-)))

Herzliche Grüße, Silke

21.08.2009 · 11:10

Iris Möller

Es gibt nichts Gutes auser man tut es .... mehr kann ich zu Ihrer Form von Tätigkeit/Arbeit (und damit noch Geld verdienen) nicht sagen, einfach wunderbar....Bleiben Sie weiter dran......

19.08.2009 · 20:08

Juli

Habe Ihr Leber-Buch bei einem Besuch bei meinen Schwiegereltern angefangen (die rumliegenden Kataloge hatte ich schon alle durch) und habe die Kaffee-Gesellschaft durch diverse Auflacher ein bißchen aufgeschreckt - Danke dafür!
In der Mitte wurde etwas schleppend - dafür können Sie nix - ich bin nunmal keine Komikerin - aber der Anfang und Schluß war sehr amüsant. Weiter so!
Seite zurück von 387 Seite vor