Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3871 Einträge
Seite zurück von 388 Seite vor

29.07.2009 · 08:26

Luisa Mendling

Lieber Herr Dr. Von Hirschhausen,
ich bin 9 Jahre alt und ein großer Fan von Ihnen. Besonders gut gefallen mir Ihre Witze von meiner CD:"Witz komm raus. Über das Geheimnis des Lachens."
Viele Grüße,
Ihre Luisa :-)))

28.07.2009 · 18:31

sabine

Ich gebs zu: ich hab Ihre Leber (als Buch) geklaut, bedauere nichts u werde wohl zur Wiederholungstäterin...allerdings sind die Buchläden vor mir jetzt wieder sicher: ich lebe in Kenia, im afrikanischen Busch (frau braucht eben auch in der schönsten Natur hin & wieder was zum Schmunzeln). Übrigens fällt mir im Gästebuch auf, daß vorwiegend Frauen sich hier verewigen, bitte stellen Sie dafür mal die Diagnose! wo sind Ihre Brüder? in Therapie? im Schreibkurs? ach, noch was: ich lese Sie lieber, als daß ich Sie höre...schlimm? Sicher fallen jetzt alle anderen Frauen über mich her. Verbleibende 68 Zeichen reichen leider nicht für Erklärungen, bei Wut oder Depressionen fragen Sie bitte direkt...

28.07.2009 · 10:55

Alev 53

Selam Eckart
Ich sag Du,weil wir Türken meistens gleich duzen,ein Volk sind das gerne lacht und ich in dir mein seelenverwandten gefunden habe.Das habe ich in meinem 53 Jahren so wenig erlebt,das, das alleine schon ein Glück ist.(Sorry, für mein Deutsch)Aber du hast ja auch auf eventuelle fehler hingewiesen.Daher, scheiss egal.
Da ich auch aus dem Gesundtheitsbereich(Psychotherapeutin) komme,weiss ich sehr gut,wie wichtig Lachen ist.Meine Mutter hat immer gesagt, wenn wir als 7 Köpfige Familie nicht genug zu Essen hatten," 1 Stunde Lachen ist Gesünder
als 1 kg. Lammkottletts"Danke,das auch Du zu meiner Gesundheit beigetragen hast.Danke,das ich mit diesem Buch immer noch ein Kind bleiben darf

28.07.2009 · 10:07

Christina

Ich muss mich mal echt beschweren, ich habe grad das Buch "Die Leber..." ausgelesen und nun leide ich unter einen chronischen Zwerchfellmuskelkater, ich glaub den werd ich jetzt die nächsten 50 Jahre behalten. Sind Sie sich eigentlich darüber bewusst was ihr Buch so anrichtet? Faltenbildung, Zwerchfellmuskelkater, Kiefermuskelkater wenn es gut geht. Warum habe ich keinen Hinweis von meinem Buchverkäufer bekommen das ich zu Risiken und Nebenwirkungen entweder Sie oder den Buchhändler meines Vertrauens fragen soll? Ich glaub kaum das dass die Kasse übernimmt.

Machen Sie weiter so, ich warte jetzt darauf das dass Glücksbuch nicht mehr so viele Tickets kostet und dann lach ich herzlich weiter.

27.07.2009 · 17:31

Christiane

Hallo Herr Dr. von Hirschhausen, Ihr Konzert im Januar 2009 war mein erster Alleingang nach dem Tod meines Mannes. Als ich da so allein stand und darauf wartete, zu meinem Platz zu kommen, dachte ich mir, warum tust du dir das an? Alle kommen sie zu zweit und du stehst hier allein herum. Aber als Sie dann anfingen, ich Sie live erleben durfte und ich bei so vielen Vorträgen mein "Aha-Erlebnis" hatte, bereute ich nichts mehr. Es war schwer, das erste Mal allein zu gehen, aber es war es wert. Es war ein wundervoller Abend und wenn ich entscheiden müsste, ob ich wieder komme, würde ich es auf jeden Fall wieder tun.
Danke dafür und viele Grüße

27.07.2009 · 11:49

Jenny (18)

Ihr Buch ( Glück kommt selten allein) ist das mit Abstand beste, dass ich je gelesen habe. Ich habe es mir endlich kaufen können und bin jetzt so glücklich, dass ich die ganze Welt umarmen könnte. Hoffentlich bleibt es noch lange so.
Und dafür von ganzem Herzen : DDDDDAAAAANNNNNKKKKKEEEEE!!!!!
:-)

26.07.2009 · 15:49

Wein Hanna

Nach dem "Leberbuch..", das mir meine Ärztin empfohlen hat, habe ich mir das Glücksbuch besorgt Sie sind ein Zauberer! Wer da nicht Glücksgefühle entwickelt ist selber schuld!
Das Leberbuch liegt auf meinem Nachtkasterl und hilft zur Entspannung, natürlich, wenn ich was drin lese und ich schlafe glücklich ein.
"Past scho" song mia im boarischn Landl

25.07.2009 · 17:28

Daniela Naber

Lieber Herr Dr. v. Hirschhausen,
Ihr Buch "Das Glück...." wollte ich einer guten Freundin zum Geburtstag schenken - doch die hatte es schon! So hab ich mich dann selbst dran gemacht und musste herrlich beim Lesen schmunzeln und - Sie haben ja in vielen Dingen sooo recht. Herzlichen Dank für die eine oder andere neu entdeckte Sichtweise und ich freue mich schon auf Dezember, wenn Sie hier in Bremen Ihr neues Programm vorstellen - die Karten sind schon gesichert !!!

Viele herzliche Grüße
Ihre Daniela Naber

24.07.2009 · 23:13

Feuervogel

Hey, hey, hey....
Danke Ecki für das " Glücksbuch" :-)
bringt einen dazu kleine Momente des Glücks wieder zu erkennen; und sehr schön daran ist, das du die Leser spüren lässt, das es auch für dich( und jedermann) manchmal schwierig das vom Verstand begriffene in die Tat umzusetzen, habe das Buch im ganzen Bekanntenkreis rumgereicht, und selbst die Lesemuffe´l konnte ich für das Geschriebene begeistern.

Herzlichst Judith

Cu live on stage mit Liebesbeweisen...D-dorf oder Bonn

23.07.2009 · 11:03

Gabriela

Hallo Herr Dr. Hirschhausen -

auf diesem Wege erstmal vielen Dank für Ihre erhellenden Werke in Tagen wie diesen - Jemand bekommt für sein "Versagen" auch noch 50Mio Abfindung usw.

Ach ja - und noch eine - wirklich nicht sexuell orientierte - Liebeserklärung... (wieso eigentlich nicht (?), ja ja ... )
Ich liebe Sie für Ihre geschriebenen Worte - herrlich!
Haben Sie Dank. Und obwohl mir betteln nicht so obliegt ; in diesem Fall mache ich gerne eine Ausnahme:
BITTE UNBEDINGT WEITERMACHEN!

Sommerliche Grüße aus dem Speckgürtel Berlins

Gabriela
Seite zurück von 388 Seite vor