Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3852 Einträge
Seite zurück von 386 Seite vor

05.05.2009 · 23:21

Marcus

Rehhütte... *lol*
Danke 3sat.

weiter so. selten so gelacht.

05.05.2009 · 21:50

Myriam

Lieber Eckart von Hirschhausen,

vielen Dank für die tolle Show in Frankfurt, in der ich Sie aus erster Reihe sehen durfte.. großartig! - Und gerade zu Hause angekommen, habe ich einen Parkplatz direkt vor der Haustür bekommen, was im Frankfurter Nordend um diese Uhrzeit an ein Wunder grenzt :o)

Alles Gute und viele Grüße

05.05.2009 · 17:37

Mike

In der ARD-Büchersendung "Druckfrisch" vom 03.05.09 gab's diesen Verriss:
"In den 70er Jahren kam eine Spülmittelmarke auf die Idee, bunte Abziehbildchen mit Blütenmotiven auf ihre Packungen zu drucken. Diese Idee erwies sich als überaus erfolgreich. [...] So ein Triumph des Hässlichen ist auch Eckhart von Hirschhausens an Banalität kaum überbietbare Glücksfibel. Auch diese Mitschrift eines unendlichen Comedy-Programms der Hölle enthält bunte Abziehbildchen. Sie könnten zu den Prilblumen des neuen Jahrtausends werden."
(Quelle: "Druckfrisch"-Seite der ARD, auch als Video in der ARD-Mediathek verfügbar)

Wer erklärt denen mal, was nicht banal ist oder warum auch Banales in der Therapie hilft?

05.05.2009 · 17:25

Maximilian Nicolai

Habe mir heute ihr Buch gekauft und sofort "verschlungen"!!
Wunderbarer Humor, kombiniert mit Bastelbögen und Daumenkino!!
Sehr hilfreich, lehrreich und mit dem gewissen "A-ha" und Boah-ey-Momenten""
Sehr interessant!!

04.05.2009 · 17:21

Julia Eberhardt

Dankeschön lieber Herr von Hirschhausen! :)

(geniales neues Buch und die Bühnenauftritte gehören zu meinen Boah-ey-Erlebnissen!)

04.05.2009 · 11:51

Susann Schuppann

Sie sind eine Inspiration
Journalismus und Medizin.. Sie haben es geschafft diese beiden Dinge zu verbinden. Und ich überlege immernoch welcher Studiengang es bei mir wird... Aber auch wenn ich noch nicht weiß was ich mit meinem Leben anfangen solll so kann ich doch dank Ihnen und Ihren Büchern mal wieder so richtig nachdenklich und herzhaft lachen .
Also danke für die Momente an denen ich von allen angestarrt werde bei dem Versuch mein Lachen lautstark zu unterdrücken und kläglich scheiter ;)
P.S. ich arbeite auf einer Säuglingstation und musste so brüllen bei dem Kapitel über die Namen... Sie treffen einfach den Nerv der Zeit mit ihrer Thematik .. weiter so

04.05.2009 · 09:39

Miriam

Hallo!

Ich habe mir gestern Ihr neues Buch "Glück kommt selten allein" geholt und finde es es erfrischend lustig.:)
Auch in ihren Fernsehauftritten machen Sie einen durchweg symphatischen Eindruck. Andere Ärzte könnten sich mal ne Scheibe von Ihnen abschneiden.;)

In diesem Sinne: Machen Sie weiter so!!!

03.05.2009 · 20:26

Gabriel Wilkes

ich finde Sie auch klasse.
und ich verstehe nicht, wieso niemand Ihrem Rat folgt, auf den Boden zu niesen / husten. Jetzt, in Zeiten der hochgehypten Schweinegrippe empfehlen alle möglichen Leute, sich doch bitte in die Hände zu niesen. (sogar Obama!) - und sie dann halt danach zu waschen.
Aber wie Sie so schon sagen und schreiben: das ist das reinste Paradies für die Viren!

03.05.2009 · 16:22

EDS

Lieber Herr Dr. von HIrschhausen,
Glück ist für mich, dass ich beim Anhören Ihrer CDs auf der Autobahnfahrt von Hamburg nach Bielefeld vor Lachen keinen Unfall gebaut habe. Und danke für Ihre Vorstellung gestern in Hamburg. Sie war genial, geistreich, kurzweilig, einfach rund. So viele fröhliche und entspannte Menschen habe ich noch bei keiner anderen Vorstellung erlebt. Bitte weiter ganz viel von diesem Humor. Danke und herzliche Grüße aus Hamburg

03.05.2009 · 15:57

Antje

Hallo Herr Doktor,

ich freu mich wahnsinnig auf das Wise Guys Konzert in Berlin, schon allein weil Sie/ du auch dabei sind/ bist. Das Buch "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" war ja schon sehr gut und interessant. Besonders toll fand ich die Bemerkung über meine Heimatstadt Bitterfeld, denn meine Kusine ist eine von denen, die wirklich erst nach der Wende Asthma bekam.
Und dann bin ich sehr gespannt, wie Ihr/ dein Gesangstalent so ist. Und diese Kostprobe bekomm ich ja praktisch gratis.
Ach ja, durch meinen Körper tanzen gerade die Glückshormone und schreien "Glück Glück Glück...." *g*

Jetzt aber Schluss von meiner Seite

Bis in ein paar Wochen

Liebe Grüße aus Bitterfeld

Antje
Seite zurück von 386 Seite vor