Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3869 Einträge
Seite zurück von 387 Seite vor

25.04.2009 · 06:01

Stephanie

Lieber Herr Dr. von Hirschhausen!
Ich bin gestern Abend mit Ihrem Buch "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" fertig geworden und muss Ihnen ein großes Dankeschön für dieses Buch und Ihren tollen und teilweise sehr tiefgehenden Humor aussprechen! Ich habe wirklich sehr viel gelacht :-)
Ich muss ehrlich gestehen, dass ich zunächst immer an Ihrem Buch vorbeigegangen bin und dachte: "Nicht schon wieder so ein Kabarettist", aber als ich dann gehört habe, dass Sie zu dem Konzert von den Wise Guys in die Waldbühne kommen werden, wurde ich doch neugierig, und ich muss sagen, dass diese Neugierde belohnt wurde!
In diesem Sinne: man sieht sich in der Waldbühne :-)

24.04.2009 · 12:39

Wolfgang Jaentsch

Lieber Dr. von Hirschhausen,
vielen Dank für den wunderbaren Abend am 22.4. in Bremen,eine herrliche Mischung aus Witz,Humor und Nachdenklichkeit,bestens geeignet zur Gesunderhaltung und Heilung von Körper und Seele.
Ich bin übrigens derjenige Besucher,der mit seiner Frau aus Ludwigslust angereist war und dafür von Ihnen mit einer CD belohnt wurde.Gut ,dass Sie mich nicht nach meinem Beruf gefragt haben,denn ich gehöre zur Zunft derjenigen,die von der Hand in den Mund leben..Dann hätten doch einige Besucher geglaubt,Ihre spontanen Kontakte wären gestellt.
Oder es waren ohnehin nur Mediziner mit Familie anwesend?
Herzliche Grüße aus Mecklenburg Ihre Margit und Wolfgang Jaentsch

23.04.2009 · 17:43

Katrin

Ostersonntag. Norderney. Osterei in Buchform hängt im Apfelbaum.Glück! Freude! Mein Bruder und Familie haben an mich gedacht. Ausgepackt. Ganz .Glück ist rot und hat einen roten Faden. Zumindest äußerlich.Geschenktes Glück ist wertvoller,als gekauftes.Zaghaft von hinten durchgeblättert.Nicht müde werden...hängt schon seit 10 Jahren zur Aufmunterung an meiner Pinnwand.Bin gerührt. Glück. Das Daumenkino sollten Sie unbedingt solo herausbringen. Pinguin pur.Bestimmt ein Verkaufshit.Herr Hirschhausen ich habe Sie unterschätzt! Fühle mich gut unterhalten,angeregt zum Nachdenken, Gesprächsstoff:spätestens bei der nächsten Bestellung von stillem Wasser.Gluckse,bzw.glückse vor mich hin. Habe Glück.

23.04.2009 · 17:23

Katrin

Ostersamstag. Norderney. Buchhandlung. Selbstgespräch. Der neue Hirschhausen auf Platz 1. Ganz schön schwer für den Strand ( gewichtsmäßig!) Grübel. Ich lache total über ihn. Die Art ist klasse und intelligent gemacht, aber ... 2 x im Meerkabarett gewesen und die gute Laune hat fast bis heute angehalten.Rote Nasen im Auto. Schlüssel zum Glück hängt an der Klotür. Meine Leber, sogar mit Autogramm( ich hasse Autogramme + wollte ihn nur mal aus der Nähe sehen) der Freundeskreis ruft an, wenn er im Fernsehen ist,also dauernd! Mehrere Bücher vom gleichen Autor zu lesen endet tötlich(Erfahrung) Wäre doch zu schade. Nein so gut kann er nicht sein.Man muss auch mal auf ein Glück verzichten können :)

23.04.2009 · 10:02

Heike

Hallo!

Nachdem ich bei meiner Schwester Ihr wirklich lesenswertes Buch "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" entdeckt hatte, musste ich es ihr halbwegs entwenden und hab es auf einer Zugfahrt komplett gelesen. Ein paar Tage später hab ich mir dann auf youtube ein paar Videos mit Ausschnitten aus Ihren Programmen angesehen und kann nur sagen, ich bin ehrlich schwer begeistert! Und ich sage das nicht nur, weil ich eine Frau bin;-)

Die Anregung mit dem Glückstagebuch hab ich direkt aufgegriffen und bin fest entschlossen das auch umzusetzen. Die Idee ist super! Warum kommt man selbst eigentlich nicht auf sowas?;-)

Im Herbst in der Düsseldorfer Tonhalle bin ich definitiv dabei:-)

23.04.2009 · 09:29

Nadja

Hallo Herr Dr. Hirschhausen,

Habe sie vorgestern mit meiner Tochter "live"erleben dürfen........und muss zugeben,ich habe mich ein wenig verliebt.Unglaublich diese Ausstrahlung,ihre Stimme&Mimik,die leisen und gesungenen Töne.Mit ihnen würde ich gern mal essen gehen.Wenn sie also irgentwann noch einmal in Oldenburg sind,sie sind eingeladen!
......denn Glück kommt selten allein..........

Liebe Grüße,Nadja

23.04.2009 · 07:14

Thomas Bendel

Hmmmmhhh,

vermutlich geben dem Buch "Glück" eine Million Leser die Schulnote 1. Nur ein paar unverbesserliche Nörgler werden die Note 6 vergeben.

Benoten dann nicht mehr als 50% der Leser über dem Durchschnitt?

Es stimmt also doch: Mediziner und Statistik gehen oft getrennte Wege ;-)

Dr. von Hirschhausen, danke für das große Lesevergnügen. Empfehlenswert! Bin auch schon ob meines inzwischen glücklichen Gesichtsausdrucks angesprochen worden...

22.04.2009 · 20:59

Charly Schibalski

Hey Doktore. War gestern in Ihrer Show in Oldenburg und ..... Sie habe meine Glückskarte vorgelesen, dass ich einen PLatz in Budapest an der Veterinärmedizinischen Universität habe.

In der letzten Zeit habe ich sowieso sehr viel Glück. Mein Studienplatz, ich gewann 300€ bei einem Basketballspiel in der Halbzeitpause, bekam die Eintrittskarte zu Ihrer Show geschenkt und Sie lesen aus diesem großen Haufen von Karten gerade meine.

Ja, ich habe Glück, aber ich gehe auch offener durch mein Leben und traue mich mehr. Je mehr man macht, desto mehr GLÜCK kann man haben.

Ein Satz viel mir währed Ihrer Show ein.

"Man muss ins kalte Wasser springen um ins Warme zu schwimmen!"

Vielen Dank

22.04.2009 · 20:15

Sandra

Lieber Herr Dr. von Hirschhausen,

ich habe Weihnachten 2008 meinem Mann zwei Eintrittskarten zu Ihrer gestrigen Veranstaltung in Oldenburg geschenkt (wohl wissend, dass er mich mitnimmt ;-)).

Eins kann ich sagen: So ein geniales Weihnachtsgeschenk habe ich mir noch nie gemacht...(und ihm hat es auch sehr gut gefallen).

Danke für die tiefsinnige - und humorvolle - Veranstaltung. Ich hatte am Ende Muskelkater in den Lachmuskeln...aber die Schmerzen habe ich gern ertragen.

Viele Grüße - machen Sie weiter so,

Sandra

22.04.2009 · 18:09

Bine

Hallo Dr.

Habe von meiner Freundin "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben". Ich habe oft herzhaft und auch laut gelacht. Danke dafür und weiter so
Seite zurück von 387 Seite vor