Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3871 Einträge
Seite zurück von 388 Seite vor

07.01.2009 · 16:22

Sven

Moin Moin aus den Hamburger Hafen, um den Krankenstand in Deutschland um 80% zu senken, würde ich Sie klonen lassen und die Kollegen in Rente schicken. Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg.

07.01.2009 · 13:49

Anja

Meine Tante antwortete auf die Frage, warum sie im Flugzeug immer Tomatensaft bestellt: "Na, der ist doch dickflüssiger und läuft nicht so schnell durch..." Das spart uns Schwaben mindestens ein Toilettengang im Flugzeug!!!

Habe mir aufgrund einer Weihnachtsgrippe Ihr Buch "verschrieben" und möchte mich für meine schnelle Genesung bei Ihnen herzlich bedanken.

06.01.2009 · 10:58

Bekurts

Ihr Programm und die Art wie Sie es
dem Zuschauer rüberbringen ist einfach allererste Sahne.............

Das ist die Art an Kabarett die ich Liebe.
Solche Leute brauchen wir mehr in unsern Land!

Viele Grüße aus dem schönen Würzburg

06.01.2009 · 07:44

schriftl

servus herr doktor!
als große fans von ihnen, würden wir uns sehr über einen eintrag in das gästebuch des nachbarschafts-kultstammtisches
www.mia-vom-disch
freuen.
mit den besten wünschen für sie
albert fritz
ps: eine frage: als ich vor ein paar tagen meinen hausarzt aufgesucht und über unwohlsein geklagt habe, meinte mein doc: gar nicht krank ist auch nicht gesund.
was sagen sie dazu??

05.01.2009 · 22:42

bärbel

hallo e.v.h.
habe heute ihr programm im tv gesehen und war mal wieder total begeistert.
danach bin auf ihre seite und habe erst mal eine kleine spende abgeschickt, denn die nase brauche ich dringend, da ich zu den leuten gehöre, die sich insbesondere hinterm steuer immer ganz doll aufregen können. das wird sich jetzt ändern.
machen sie weiter so und ruhig noch ein wenig mehr reklame für die roten nasen.!!!! alles gute und ein GESUNDES NEUES JAHR
lg
bärbel

04.01.2009 · 20:57

Thilo

Lieber Eckart von Hirschhausen,
danke für Ihre ungewöhnliche Art von Kabarett! Wie traurig ist es, dass heutzutage so viele Kabarettisten allein dadurch zu glänzen versuchen, dass sie andere Menschen öffentlich beleidigen - und sich selbst als lächerliche Dauerbesserwisser inszenieren! Kann es positives Kabarett geben? - Ja, das kann es, Sie beweisen es, und deshalb höre und sehe ich Ihnen so gerne zu, wie ich vor vielen Jahren dem Hanns-Dieter Hüsch gerne zugehört habe! Nochmals danke - und weiter so.
Thilo

03.01.2009 · 23:22

MäRy

Lieber Herr Hirschhausen!

Danke für die schönen YouTube Stunden :-) Herrlich!

Ich lache immernoch über den River Cola Trick^^

03.01.2009 · 21:37

Sabine

Hallo Doc, hab gestern abend leider nur den Rest Ihrer Sendung gesehen.Ich fand sie einfach toll!!!! Besonders gefallen hat mir der Schluß - das Beispiel mit dem Pinguin an Land und im Wasser.Das ist sowas von wahr und ich wünsche mir das alle Menschen diese Botschaft verstehen und anwenden - besonders bei Kindern.In jedem Menschen steckt etwas und genau das muss erkannt und gefördert werden.Dann gäbe es nur noch glückliche und zufriedene Menschen. Ich freu mich schon wenn ich Sie das nächste Mal sehe und werd mir schleunigst Ihre CD kaufen.Viele herzliche Grüße und alles,alles Gute für 2009. Weiter so!!!!
(natürlich probier ich jetzt auch die reh... ;-))) )

03.01.2009 · 17:26

karink

Erst einmal wünsche ich Ihnen ein gutes Neues Jahr!

Außerdem möchte ich mich bei Ihnen bedanken für Ihre tollen Programme, die mich immer wieder zum lachen bringen.
Und endlich, endlich hab ich eine gute Erklärung für meine Faulheit: nicht eine Antriebsstörung ist schuld daran, dass ich es hasse, Betten zu machen - nein, es ist sogar gesünder so und ich tue es nur darum nicht, um die Milben totzukriegen. :-)
Danke nochmal für alles,

lg

03.01.2009 · 15:54

Matthias

Ich bin auch so einer, der heute abend ihr Programm im ZDF digitalkanal gesehen hat und sofort testen musste, ob rehhütte weitergeleitet wird.
Seite zurück von 388 Seite vor