Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3852 Einträge
Seite zurück von 386 Seite vor

01.01.2009 · 02:47

Christiane

Hallo Eckart,
ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr und freue mich schon auf das neue Buch und Programm. Das kommt selten allein, ist es denn mit den Dummen oder mit den Klugen?
Viele Grüße
Christiane

31.12.2008 · 20:59

Maria

Sie bringen auch Österreich zum Lachen - nur leider noch nicht live. Wann wird es wohl soweit sein? Sie täten den ausgeprägten Jammerlappen der österreichischen Bevölkerung gut.

Gratulation zu Ihrem intelligenten Humor!

31.12.2008 · 17:57

bernd

hallo herr hirschhausen,
mein sohn hat mir zu weihnachten ihr buch geschenk, habe es gelesen, sie sind mir mehr als sympathisch!
gruß
bernd breuer

31.12.2008 · 12:49

Sabine Dahlke

Lieber Herr von Hirschhausen,
ihr Programm hat mir in den letzten Wochen sehr viel Kraft
gegeben.Ich profitiere zwar nur indirekt von den "roten Nasen ",weil ich meistens auf der Neurologie liege.Auf das neue Programm freue ich mich schon sehr und wünsche ihnen auch für das Jahr 2009 viel Glück.

Liebe Grüße
Sabine Dahlke

30.12.2008 · 18:46

Sabine

Hallo Herr Hirschhausen,

ich finde es sehr lobenswert, dass Sie auch so kleine Spendenaktionen wie "Christian bleibt mobil" auf http://www.samoticha.com unterstützen.

Danke!

Sabine

30.12.2008 · 15:23

Nora Loos

Hallo Herr Hirschhausen,

habe anstatt den übl. Schlemmereien über Weihnachten "Ihre Medizin" in hoher Dosis eingenommen! Nebenwirkungen: Extrem gesteigerte Lachmuskelbewegungen und spuratisch aufkommendes Grinsen, sobald Ihre Wortspielereien von meinem Verdauungsapparat Gehirn "wiedergekäut" wurden. Erspart sämtliche Glücksdrogen! Hoffentlich landet Ihre "Supermedizin" auch bei denen, die sie dringender bräuchten, als ich! Trotzdem werde ich "Ihre Medizin" auch weiterhin gerne "einnehmen"! Meine Diagnose für Sie: Intelligenter Humor, gepaart mit liebenswerter Ausstrahlung!

Noch mehr Erfolg im Jahr 2009 wünscht Ihnen eine "unwillige" Patientin, die immer noch ganz ohne Pillen auskommt!

28.12.2008 · 13:26

Gerlinde E. aus W.

Sehr verehrter Herr Dr. Hirschhausen,
warum gibt es nicht mehr Menschen Ihres "Kalibers"? Ich danke Gott (oder wen auch immer), dass es Sie gibt! In jeglicher Hinsicht. Bleiben Sie bitte immer gesund und munter und bringen weiterhin stilvollen Humor unter die Menschheit!
Danke !!!

27.12.2008 · 16:35

Wolfgang

Hallo Doc !
Die "Leber wächst..." find ich echt toll.
Ich bin ja auch von der medizinischen "Zunft", allerdings "nur" von der "bohrenden". Bin aber gerade deshalb auch oft von skrurilem Alttagshumor "umgeben" und solcherart Lektüre läßt dann auch mal meine Hirnwindungen entspannen und aktiviert die Lachmuskeln, von denen es ja recht viele gibt und die zu oft im Alltag zu wenig kontrahieren.
Also, weiter so - ich warte gespannt auf ein "NEUES".
Wolfgang

27.12.2008 · 11:46

Marleen

Danke:) Vielen Dank für dieses tolle Buch, mit dem Sie mich mehrmals, ach was sag ich, andauernd zum lauten Lachen animiert haben! Ich konnte selbst bis in die Nacht hinein nicht aufhören zu lesen, regelrecht verschlungen habe ich es. Trotzdem weiß ich nicht, wie es schmeckt ;)
Das mit "Rehhütte" finde ich übrigens zum Schreien :D
Danke, dass Sie uns allen die Augen öffnen! Ich glaube, Sie haben ihre Bestimmung gefunden.

27.12.2008 · 10:14

Manuel

Hallo Herr von Hirschhausen,
ich habe das Buch "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" gelesen und ich bin begeistert. Ein tolles, lustiges aber auch informatives Buch. Danke für dieses Werk.
Ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Seite zurück von 386 Seite vor