Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3893 Einträge
Seite zurück von 390 Seite vor

03.01.2009 · 18:26

karink

Erst einmal wünsche ich Ihnen ein gutes Neues Jahr!

Außerdem möchte ich mich bei Ihnen bedanken für Ihre tollen Programme, die mich immer wieder zum lachen bringen.
Und endlich, endlich hab ich eine gute Erklärung für meine Faulheit: nicht eine Antriebsstörung ist schuld daran, dass ich es hasse, Betten zu machen - nein, es ist sogar gesünder so und ich tue es nur darum nicht, um die Milben totzukriegen. :-)
Danke nochmal für alles,

lg

03.01.2009 · 16:54

Matthias

Ich bin auch so einer, der heute abend ihr Programm im ZDF digitalkanal gesehen hat und sofort testen musste, ob rehhütte weitergeleitet wird.

03.01.2009 · 13:30

Marcel

Hallo Meister! Ich mag Sie, Ihre Art, den Humor mit etwas mehr Tiefenschärfe und Ihr Talent, diesen vorzutragen. Einfach erfrischend.

03.01.2009 · 01:08

Peter

Ich habe heute abend im TV Ihr Programm gesehen und ja ich habe im Internet geschaut ob die Domain rehhütte.de geht. Vielen Dank

03.01.2009 · 00:42

Gisela Streubig

Hallo Herr von Hirschhausen,
habe gerade im ZDFtheaterkanal eineAufzeichnung Ihrer Sendung "Glücksbringer" genossen. Weiter so! Muß doch endlich mal versuchen, Karten für eine Veranstaltung zu bekommen. Wünsche Ihnen alles Gute für das neue Jahr
und daß Sie weiterhin die Menschen mit Ihrem Humor erfreuen.
Herzliche Grüße Gisela Streubig

03.01.2009 · 00:42

Gunda

Habe natürlich gleich die Domain Rehütte probiert, hat geklappt und habe gleich die Glücksbringer DVD bestellt. Danke für das tolle Programm und die alltagstauglichen Tricks. Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr, Sie mal Live zu sehen.

02.01.2009 · 16:49

Hanns J. Kocks

Prost Neujahr!
Mein Arzt sagt mir jedesmal nach einem Checkup:
Weniger tierische Fette - mehr Sport - weniger Alkohol - etc.
Ist das eine medizinische Form von Geschäfts-Masochismus?

02.01.2009 · 15:14

bob

Lieber Herr Hirschausen!

an dieser Stelle möchte ich alle Leser dieser Seite vor der Lektüre der Bücher oder Auftritten warnen!!!!

Mittlerweile ist medizinisch bewiesen, dass ein enormes Suchtpotential dabei besteht, viele Leser sollen davon nicht genugbekommen. Außerdem sind noch nicht alle Nebenwirkungen hinreichend erforscht, aber bereits bekannte Effekte wie deutlich gesteigerte Laune, positive Lebensgefühle und bis zur völligen Erschöpfung beanspruchte Lachmuskelm geben Anlass zur Sorge.

Sollten sie sich nichtsdestotrotz zum lesen entscheiden, müssen sie sich bewusst sein: Das Gehirn wächst mit seinen Aufgaben!

Weiterhin viel Erfolg in der 1. deutschen Humorliga!

01.01.2009 · 20:54

jeannette

war heute morgen so was von verpennt nach der laangen silvesternacht. hatte kaum nerven für die abgefahrnen ideen meiner 3 jährigen. dann, von der tischbombe gestern, kam mir eine clownnase in die finger. ich dachte an ihr program und setzte sie auf. grimassen schneiden ist überhaupt nicht anstrengend, auch nicht, wenn man extrem müde ist. mein mädchen fand das extrem gut. und ohne unseren "ar....." vom sofa zu heben, spielten wir zusammen "doofi" und das war so was von komisch und brachte mich energetisch ziemlich rasch auf eine erträgliches level. so kamen wir heute morgen über die runden.

01.01.2009 · 16:02

P.

Hey Doc!
Alles Gute für 2009 und weiterhin viel Erfolg beruflich u. Privat.
Was soll ich sagen. Ihr Buch war mein Weihnachtshighlight.
Für mich als Morgenmuffel,zum Kaffee ein Kapitel und der Tag begann mit einem Lächeln. Eine Brezel dazu und das Glück wäre greifbar... Ach lass mich deine Weinbergschnecke sein...Ich Glaub ich hab mich verliebt... Bitte weiter so...Ich kenn durch das Lachen Muskeln, wo ich vorher nicht wusste das ich sie habe.schon komisch!
Seite zurück von 390 Seite vor