Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3900 Einträge
Seite zurück von 390 Seite vor

10.12.2008 · 16:41

Franziska

Lieber Herr von Hirschhausen,

als ich gesehen habe, dass Sie - still und unauffällig "so ganz nebenbei" 250.000 Euro aus Ihrem Privatvermögen gespendet haben, war mir endgültig klar, dass sich der Kauf jeder ihrer CDs und Bücher (ich besitze sie alle!) und die Live-Teilnahme an allen ihren Programmen mehr als gelohnt hat!

Der einzige Prominente, dem es nicht darum ging, sein Gesicht für eigene Zwecke in die Kamera zu halten um dann mit viel Überwindung dem vorgeschlagenen Geldbetrag zuzustimmen sondern bei dem spürbar war, um was es im Leben wirklich geht....und das ist nicht Wichtigtuerei oder Geld!

Vielen Dank dafür!
Franziska

08.12.2008 · 19:40

Dr. Georg Uhlenbruck

Lieber Dr. von Hirschhausen,
Danke für die Mitbehandlung meiner Patientin vor einigen Wochen bei Ihrem Auftritt in Köln. Bevor sie zu Ihrem Auftritt in Köln ging hatte Sie Herzbeschwerden (Herzanngstneurose). Als Ihr Hausarzt konnte ich sie beruhigen und riet zu einem ruhigen Abend. Als sie mir dann sagte, dass sie zu Ihnen gehen wolle, habe ich gelacht und ihr gesagt, dass das die richtige Medizin sei. Sie hat Ihnen die Geschichte nach Ihrem Auftritt erzählt und Sie waren so nett mir ein Buch für die Praxis zu signieren. Dafür herzlichen Dank!!! Ihnen weiter viel Erfolg und viele liebe Grüße aus Köln, Dr Georg Uhlenbruck

08.12.2008 · 08:40

Oliver Stoldt

Lieber Dr. von Hirschhausen
MENSCHEN 2008 - und Sie gehören dazu! Mit Recht. Ihr Einsatz für "Ein Herz für Kinder" ist vorbildlich. Ich freue mich darauf, Sie beim Internationalen Alpensymposium 2010 in Interlaken begrüssen zu dürfen, ich freue mich schon jetzt auf Sie! Herzliche Grüsse aus der Schweiz,
Oliver Stoldt

08.12.2008 · 08:27

Dr. med. Beate Schirp

Lieber Eckart von Hirschhausen,
2004 haben wir Sie in der SPRINGMAUS in Bonn das erste Mal live erleben dürfen. Damals waren wir schon sehr begeistert!!!
Alles Gute für alle Ihre Projekte/Pläne und Hut ab für die gigantische Spende!!!
Familie Schirp-Schoenen

07.12.2008 · 17:29

Robert

Lieber Herr Dr. v. Hirschhausen,
ich muss Ihnen heute auch mal etwas ins Gästebuch schreiben,obwohl ich befürchtete, dass es überquillen würde. Leider sind die Reaktionen auf Ihre überaus großzügige Spende bisher mehr als mager. 250.000 Euro von Ihnen für "Ein Herz für Kinder", das entspricht ja fast 2% der gesamten Spendensumme, sind mehr als lobens- und anerkennenswert. Ganz herzlichen Dank dafür!
Viele liebe Grüße
Robert

07.12.2008 · 12:45

Micha

Hallo Doc,
ich habe gerde die Wiederholung der gestrigen "Ein Herz für Kinder - Jubiläumsgala gesehen" und muss nun erstmal einen Eintrag machen. Das du privat eine solch große Summe gespendet hast finde ich super vorbildlich. Ich denke das ist nicht selbstverständlich. Da könnte sich so manch einer mal ein Beispiel dran nehmen.

Respekt. Ich/Wir hoffen du gastierst im nächsten Jahr wieder auf der Insel Sylt. Wir kommen gerne wieder zur Show.

Grüße von Sylt
Micha

07.12.2008 · 09:07

Klaus Kaiser

Hallo Herr von Hirschhausen,
ich habe schon viele Kaberettisten gesehen, aber Ihr Auftritt in Saarbrücken ein absolutes Highlight, genial.
Und das Buch, die Leber....... eines der besten, die ich je gelesen habe.
Ich wünsche Ihnen und uns, dass Ihnen noch Viel einfällt für die Tour 2010 in Saarbrücken. (Früher wäre besser).
Vielen Dank für den gelungenen Abend und die Glücksmomente.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Kaiser

07.12.2008 · 00:57

adrian wittwer

lieber herr doktor,
bin heute abend eher zufällig für ein paar sekunden an der einherzfürkinder-gala im zdf hängen geblieben. es waren genau die sekunden, in denen sie - als privatperson - mal so nebenbei 250.000 euro spendeten. so etwas ähnliches haben (so weit ich informiert bin) die etwas wohlhabenderen und nicht annähernd so intelligent-niveauvollen kollegen raab oder pocher nicht aufm kasten... das war übrigens auch mehr als der gesamte lidl-konzern.

ICH ZIEHE EHRFÜRCHTIG DEN HUT VOR SO VIEL GROßZÜGIGKEIT UND HERZ.

ganz großes kino. bin ein bißchen sprachlos.

alles gute, vor allem gesundheit ;-)

06.12.2008 · 23:51

Brigitte

Lieber Herr Hirschhausen,
Sie begeistern mich - immer wieder!
Seit dem ich Sie das erste Mal gehört und gesehen habe, denke ich jedesmal, der Mann spricht mir aus der Seele. Und ich habe schon einiges von Ihnen gelernt.
Danke, dass Sie so viele Ideen mit uns allen teilen!
Ihr Tun für die Gesundung kranker Kinder hat mich schon tief beeindruckt, aber Ihre Spende heute in der Sendung hat mich dann noch mal umgeworfen...
Respekt und Hochachtung!!!
Alles Gute für Sie und Ihre Lieben! Bleiben Sie gesund und heiter!
Von Herzen
Brigitte

PS: Ich hoffe auf Ihre baldige Visite in Mülheim an der Ruhr!

06.12.2008 · 23:27

Johannes B

Hallo,

Respekt, dass Sie 250.000 €uro von Ihrem Privatvermögen für "Ein Herz für Kinder" gespendet haben.

Dieses zeigt von größe und macht Sie als "Neu Prominenter" noch sympathischer, dass es nicht nur alles um das Geld geht.

Schönes Wochenende
Ihr
Johannes B.
Seite zurück von 390 Seite vor