Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3866 Einträge
Seite zurück von 387 Seite vor

23.10.2008 · 07:27

Ulrike Monhof

Guten Morgen, Herr von Hirschhausen,
ich hatte das große Glück, gestern Besucher der Stadthalle Wuppertal zu sein. Schade, dass Sie mich nicht sehen können, denn dann würden Sie eine gaaaanz tiefe Verbeugung sehen, dankesehr für alles. Auf meiner Karte hätte gestanden:Großes Glück empfand ich, als ich meine neugeborene Tochter im Arm hielt, fast exakt nach einem Jahr, als unsere 1.Tochter nach nur einem Lebenstag gestorben ist.Dieses ist nun fast schon 20 Jahre her, aber es berührt mich immer noch sehr.
1000 Dank für den Abend, ich habe viele Dinge mit nach Hause nehmen dürfen! Liebe Grüße, Ulrike

23.10.2008 · 06:03

Inge

Lieber Dr. Hirschhausen,
auf Eugen Roth's Spuren wurde das Folgende mit "Langenscheidt "an eine kranke Freundin verschickt:
Ein Mensch,beim letzten Arztbesuch,
fand, hier braucht man ein Wörterbuch
um zu verstehen den Befund.
Ist man nun krank, - ist man gesund?
Fehlt da was, - ist was zuviel,
ist expektative Therapie das Ziel?
Wichtig ist, dass man erfährt,
was der Pschyrembel nicht erklärt.
Nun weiß ja inzwischen jedes Kind,
dass Menschen, die lachen, gesünder sind.
Daraus ergibt sich der logische Schluss,
"Hirschhausen" zu lesen, ist für die Gesundheit
ein "Muss!"
Herzlichst
ein schon "altes Semester!"

22.10.2008 · 22:14

Brigitte

Hallo Herr von Hirschhausen,
ich war heute/gestern in Wuppertal in der Stadthalle bei Ihnen und habe mit Freuden festgestellt, dass ich ein Optimist bin: Ich löse Sudokus immer mit Kugelschreiber.
Danke für diesen Hinweis.
War ein toller Abend, sehr unterhaltsam und informativ.
Ich freue mich auf mehr von Ihnen.
Bis dann
Brigitte

22.10.2008 · 22:06

Meik

Hallo Herr Dr.Hirschhausen,

wir waren heute abend in Wuppertal in der Stadthalle.
Super Programm in einer sehr schönen Halle.

Vielen Dank und schöne Grüße aus Remscheid von

Angelika & Meik

22.10.2008 · 21:35

Roland Brandt

Ein wundervoller Abend in Wuppertal... zu dieser Sprechstunde gingen wir gerne.

22.10.2008 · 14:53

Anne

ich habe heute ihr buch zu ende gelesen und wollte mal kurz meine meinung dazu äußern. Selten hat mich ein buch so zum lachen und nachdenken gebracht wie ihres. und das beste ist, mein mann ist ein absoluter lesemuffel, aber durch mein allabendliches gekichere, während er verzweifelt versuchte sich aufs fernsehprogramm zu konzentrieren, habe ich ihn so neugierig gemacht, dass er ihr buch jetzt auch lesen muss.einer von hoffentlich noch vielen. ich hab zumindest schon das perfekte weihnachtsgeschenk für meine Familie gefunden. vielen dank und weiter so!

21.10.2008 · 19:51

Tanja

Tach Herr Doktor, morgen abend habe ich einen Termin bei Ihnen, in der Stadthalle Wuppertal. Ich denke, ich habe mich nie so sehr auf einen Arzttermin vorgefreut. ;-)
Liebe Grüße vom Ölberg in Elberfeld,
Tanja

21.10.2008 · 17:01

Thomas

Bin nur begeistert von dem ganzen was ich bisher gesehen gelesen hab über den Doktor, endlich jemand der mal in Tiefe geht mit Witz Spass und Intelligenz, die Menschen begeistern informieren und vor dem Arztbesuch zu bewahren das gefiel mir am besten, .
Eine tolle Bereicherung für Alle die ihn kennen und noch kennen lernen dürfen.
Das Sprechzimmer kann nicht groß genug sein, am besten ein Stadion und alle Fans werden happy sein.
Mit dieser Art und Weise die Menschen an- zu- sprechen ist PERFEKT,genial.

viele Grüße Thomas

21.10.2008 · 15:45

Twinsearcher

Toll! Das nenn ich mal KUNST!! Vielen Dank,

TS

21.10.2008 · 13:46

ingrid

Hallo, Herr Hirschhausen,
ich habe Ihr "Glücksbringer"-Programm am 19.10. in Hamburg gesehen und war total begeistert. Auf Sie aufmerksam geworden bin ich in einer NDR-Talk-Show, als Sie mit "Ich ärgere mich" auf den Punkt brachten, wer sich dann ärgert. In einem Satz war alles gesagt.
Ich setze im täglichen Leben schon viele von Ihren Ratschlägen um und fühle mich sehr wohl dabei.
Liebe Grüße Ihre Ingrid Rech
Seite zurück von 387 Seite vor