Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3893 Einträge
Seite zurück von 390 Seite vor

15.09.2008 · 11:10

Nadine

Hallo Herr Dr. Hirschhausen oder Glücksbringer!
Es gibt eine Vielzahl von Komödianten und Kabarettisten, die ihr Programm auf Kosten Anderer gestalten.Das ist, wie ich gestern beim Durchzippen feststellen durfte, bei ihnen anders.Sie haben bewiesen: es geht auch anders, um die Menge zum Lachen zu bewegen.Selbstironie ist das Motto!Und es betrifft Alle - zum Glück! ls ihr Beitrag zur Polizei, rote Nase, Gestik/Mimik zu Hirsch-Haus(en)-Punkt-Komm (com) fiel, konnte ich mich nicht mehr halten.Denn: mein Mann ist Polizist! Ihm ging es ähnlich.Aber man muss dazu sagen: es gibt solche Polizisten und solche.Und meist ist es doch so: so wie es in den Wald reinschallt, schallt es zurück.LG Nadine

15.09.2008 · 10:53

Marlies

Lieber Herr von Hirschhausen, nicht jeder Kabbarettist bringt mich zum lachen und schon gar nicht zum Nachdenken. Von Ihnen bin ich total begeistert und will mehr. Leider sind Sie nur einmal in Hannover, schade, weil schon ausverkauft, bleibt mir nur, auf Ihre CDs zurück zu greifen. Weiter so mit Hirn, Herz und Humor. Vielen Dank und herzlichen Gruß aus Hannover. Marlies T.

15.09.2008 · 10:47

Derek

Hallo Hr. Dr. v. H.
Ihre gestrige Sendung im 3Sat war wieder einmal wunderbar. Ihr Einfühlungsvermögen und trotzdem harte Analyse der immaginären Gebrechen unserer Gesellschaft bringen Sie immer wieder so schön auf den Punkt. Es hat mir wirklich Spaß gemacht und werde Ihr Fan bleiben.
Liebe Grüße, Derek.

15.09.2008 · 10:45

RENATE PRICIBILLA

das Gedicht geht noch weiter-
Buch, Glück ist Spaß in froher Runde,Glück ist freundlicher Besuch.
Soweit v.Brentano - und jetzt ein kleiner Beitrag von mir -
Glück ist, wenn man möglichst lange bleibt gesund
Glück für mich ist - Annabel - mein Berner Sennenhund.
Ich werde jetzt ganz gezielt Ihre Termine anschauen um Sie dann
live auf der Bühne zu erleben. Glückliche Grüße Renate Pricibilla
mit der WeltschönstenBernerSennenhündin Annabel

15.09.2008 · 10:41

RENATE PRICIBILLA

Sehr geehrter Herr Dr.v.Hirschhausen, Ihr gestriger Auftritt in 3 Sat hat mich sehr berührt. Zum Glück noch ein Gedicht von Clemens v.Brentano
Glück ist gar nicht mal so selten,Glück wird überall beschert.Vieles kann als Glück uns gelten,was das Leben uns so lehrt.Glück ist jeder neue Morgen,Glück ist bunte Blumenpracht.Glück sind Tage ohne Sorgen,Glück ist, wenn man fröhlich lacht.Glück ist Regen, wenn es
heiß ist,Glück ist Sonne nach dem Guß.Glück ist,wenn ein Kind ein Eis isst, Glück ist auch ein lieber Gruß. Glück ist Wärme wenn es kalt ist, Glück ist weißer Meeresstrand,Glück ist Ruhe, die im Wald ist,Glück ist eines Freundes Hand.Glück ist eine stille Stunde,Glück ist auch ein gutes

15.09.2008 · 10:23

Evelyn Klimas

Hallo, Herr Dr. Hirschhausen,
der gestrige Abend mit Ihnen und Ihren Gästen war einfach toll. Ich verehre Sie schon seit langem und freue mich, dass durch Sie das Kabarett nun endlich wieder zu einer guten Klasse gefunden hat. Das weder von Gehässigkeit gegen andere, noch vom Klamauk lebt. Ihre Worte sind liebevolle Ironie und geben Anstöße zum positiven Denken.
Selbst der kleine Pinguin macht Freude. Geschweige denn das Buch "Die Leber....", das ich im Sommer las. Herr Hirschhausen, Sie sind eine Bereicherung. Weiter so!!!!
Liebe Grüße,
Evelyn

15.09.2008 · 10:19

Andrea

Werter Dr. v. H.,
Autritt auf 3Sat grandios. Endlich einmal jemand mit feinem, tiefsinnigem "Hirn, Herz und Humor".
Ich habe Sie schon oft als "Gastredner" gesehen, jetzt das 1. Mal mit Soloprogramm.
Grosser Wunsch: Hoffentlich bald in Kiel!

15.09.2008 · 10:07

Böhlig, K.-Peter

Hallo Herr Doktor, zum Geburtstag ihr Buch, "Die Leber wächst mit ihren
Aufgaben ",bekommen. Das Beste was ich seit langen gelesen habe
und gestern ihre Vorlesung Toll!
Mit besten Grüssen Peter

15.09.2008 · 10:02

Mirko Enrico Mayer

Moin Dr. oder Heiler, ich bin ziemlich begeistert von Ihrer Art über Dinge zu reden. Reiner Zufall brachte mich auf 3 Sat und ich blieb hängen. Noch nie habe ich mir einen Zettel genommen und etwas notiert, wie ferngesteuert, Klasse. Wer sowas fertig bringt, kann noch ganz andere Dinge. Ich wünsche mir mehr von Ihnen. Gute Ideen aus dem Alltag an die Menschheit gebracht, ist bestimmt Ihre Bestimmung. Wenn Sie mal auf der Insel Usedom sind schauen sie mal bei mir vorbei, gucken lohnt sich. Bleiben Sie bis dahin gesund und munter. Ihr neuer Fan Mirko Enrico Mayer aus dem Ostseebad Zinnowitz.

15.09.2008 · 09:47

Marc V.

Hallo Herr Doktor,

habe mir Ihr Buch "die Leber..." spontan gekauft, nachdem ich Sie in einer Talk-Runde im Dritten gesehen habe. Wie immer las ich es vor dem Einschlafen, biss mich meine Frau bat es zur Seite zu legen, sie könne nicht schlafen, wenn ich so laut lache.
Also verbrachte ich eine vergnüte Nacht auf der Couch, lesend :-)
Seite zurück von 390 Seite vor