Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3900 Einträge
Seite zurück von 390 Seite vor

27.04.2008 · 19:57

Anders,Olaf

Hi DOC,

das war gestern in der Thüringenhalle echt noch mehr als ich erwartet hatte.
Keinerlei sinnfreier Klamauk, alles mit Hirn und be - sowie durchdacht.
Philosophische Exkurse so genial verpackt - da muss man einfach glücklich sein. Oft fühlte man sich in seinem Lebensstil bestätigt, manchmal auch noch zum Weiter-Denken animiert - einfach KLASSE.
Auch die sensiblen Bezüge zum "Gutenbergtag" - Respekt und DANKE.
Meine Frau hat neben mir vor Freude "getobt", als auch noch mein - zugegeben ominöser Spruch auf der Karte verlesen wurde (als ich ihn von Ihnen gelesen hörte, war ich selbst verwirrt, ob der Missverständlichkeit) .
Gemeint war im Spiegel auch das liebe Gesicht meiner Frau!
Ciao!

27.04.2008 · 10:49

Uwe

Hallo Herr von Hirschhausen,

vielen Dank für die vergnüglichen und auch lehrreichen Stunden vom Freitag, 25.o4.o8, im Leipziger Gewandhaus! Wenn der Unterricht in den Schulen so ablaufen würde, wie Ihr Programm, würden unsere Kinder wesentlich mehr lernen und wären mit mehr Begeisterung bei der Sache! Ihr Programm ist nicht "einfach nur" Kabarett, nein, es vermittelt Lehrreiches, bringt das Publikum zum Lachen, aber nicht ohne auch zum Nachdenken anzuregen. Ihr Programm kann man nur Wärmstens weiterempfehlen!

Liebe Grüße -
Ihr Uwe

PS: Ich bin schon sehr auf Ihr nächstes Programm gespannt!

27.04.2008 · 09:31

Steve

Guten Morgen, Doc!

Wir durften gestern Abend Ihr Programm in der Erfurter Thüringenhalle geniessen und waren bzw.sind immer noch begeistert. Danke für die glücklichen Stunden. Übrigens war dann gestern auch der allererste Abend nach einer Veranstaltung, an dem der Verkehr ohne "Gehupe" und "Genörgel" mit lächelnden Gesichtern vom Stadionparkplatz abfloss. Glückwunsch dafür :-))

Weiterhin viel Spaß am glücklich machen wünschen
Simone und Steve

27.04.2008 · 01:27

DESIREE

Aloha!
habe in ihrer heutigen vorstellung in erfurt blasen gelacht!traumhafte vorstellung.es hilft mit möchte-gern-proktologen (arschlöcher die fast überall lauern) des täglichen lebens leichter fertig zu werden.
leider zu wenige vorstellungen in unserer region.
ansonsten dickes bienchen ins muttiheft : )
weiter so!

27.04.2008 · 00:41

Jürgen

Großartig der Auftritt in Erfurt.. Denke immer an die Glücksmomente - brauche keinen Arzt mehr. Spare die Praxis-gebühren und komme lieber zum nächsten Programm.
Weiter so !!!!

27.04.2008 · 00:39

Sandra

Danke für den schönen tollen Abend in Erfurt und für die Widmung. Sie sind mein Glücksbringer!

Sandra

26.04.2008 · 00:57

Tino Gutsche

Einfach nur Geil dein Auftritt bei pocher und schmidt, mach bitte weiter mit deinen Doktorspielen!!!

Klasse Homepage!!!

25.04.2008 · 23:46

Andreas

Hallo Herr von Hirschhausen!
Nur eins, ich war heute im Gewandhaus zu Leipzig und muss Ihnen gratulieren zu ihrem tollen Programm. Es hat mich von Anfang an glücklich gemacht!
Und ja, ich habe rehhuette.com ausprobiert!

mfg Andreas

25.04.2008 · 23:46

Elli

Wir haben so eben die Vorstellung im Leipziger Gewandhaus besucht. Das erste Mal, dass man während einer Vorstellung nicht das Gefühl hatte, mit dem Gegenüber auf der Bühne tauschen zu wollen - echt und beherzt. Sie als "Hausarzt"... Danke für den sehr aufschlussreichen und schönen Abend. Selten so geschmunzelt, gelacht und nachgedacht.

25.04.2008 · 20:39

Monkey

Moin Eckhart und Grüße aus Bremen!
Auch ich habe dein Buch letzens durch Zufall gefunden und natürlich gleich mitgenommen. Na klar, wusst ich doch gleich, was mich erwarten würde und hab ich mich gerade seelisch darauf eingestellt und ... yeah, wurde mal wieder eines Besseren belehrt! - Das Buch ist zum Schreien (im positiven Sinne) und die meisten Leute im Zug mussten ebenfalls mit mir schmunzeln, obwohl die doch gar nicht wussten, was ich da gerade lese! (?) - Apropos Bahn oder sonstiges öffentliches Verkehrsmittel, wieso müssen eigentlich immer die fetten Taschen der Mitreisenden/ Mitfahrenden immer einen Extra-Platz auf den Sitzen haben??? Sind die Taschen so gebeutelt?
-Ex-Nachbarin
Seite zurück von 390 Seite vor