Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3871 Einträge
Seite zurück von 388 Seite vor

28.02.2008 · 06:43

Rosi

Hi Mr Doc,
durch einen Zufall haben wir gestern Abend die Karten geschenkt bekommen für Ihre Veranstaltung in Ulm. Da wir Sie vorher nicht kannten und auch noch nie von Ihnen gehört hatten, waren wir natürlich sehr gespannt.
Ich möchte Ihnen gratulieren . Sie haben jetzt 2 neue Fans...glaube zwar, Sie haben sicher genug davon - der Saal war brechend voll - aber ich wollte mich dennoch für die gute Unterhaltung mit Tiefgang bedanken. Vieles wird sicher lange in mir Nachwirken.
Weiter viel Erfolg….ich werde sicher wieder dabei sein
Liebe Grüße von Rosi. ….

27.02.2008 · 14:11

Franz

Teil 2 "Glück gehabt" ....und nicht einmal eine Handtasche dabei hätten. Ein Polizist fragte nach dem Kabarettisten und nach unserer Anwort sagte er nach einem kurzen verständnis-suchendem Blick zum Kollegen: "Ja den Dr. Hirschhausen kenn ich, dann wollen wir mal nicht so sein, fahrens bitte vorsichtig nach Hause, das nächste Mal kostet es aber 15 €".
Ich denke so viel Glück kann man nur nach Ihrer tollen, für uns sehr amüsanten Vorstellung haben. Vielen Dank !

27.02.2008 · 14:08

Gunther Weidlich

Hallo Dottore,
danke für den hintergründig tiefsinnigen Kabarettabend ! Werden uns gerne und oft daran erinnern und freuen uns schon auf den nächsten Besuch in MINGA, der nördlichsten Stadt Italiens !
Dankeschön !

27.02.2008 · 14:06

Franz

Glück gehabt ! Unmittelbar nach der Vorstellung in IN wurden wir auf unserem kurzen Weg nach Hause von der Polizei angehalten. Meine Frau saß am Steuer u. die Polizisten fragten sie nach Führerschein, Kfz-Schein, usw. Wir hatten allerdings weder das eine noch das andere dabei. Uns schwante Schlimmes, da ich alles Geld für die "rote Nase"-Aktion und für ein T-Shirt ausgegeben hatte. Wir dachten schon an eine Senkung des Blutdrucks durch die "Hirsch-Hausen"-Zeichen Methode, waren aber dann doch zu feige dafür. Meine Frau entschied sich für die Wahrheit u. erzählte den Polizisten, dass wir in einer Kabarett-Vorstellung im Stadttheater waren u. nicht einmal .... Forts. folgt

27.02.2008 · 12:52

Stephanie

Ich bin zwar eine Frau, aber auch ich hab es mit rehhuette.com versucht... fehlen der Vollständigkeit halber noch www.elchbaracke.de und renvilla.com
Liebe Grüße aus Augsburg

27.02.2008 · 10:34

Karin

Wir, eine Gruppe von Münchner Pinguinen in der Wüste u n d in der Midlife Crisis, haben uns gestern Abend im AudiMax der Uni beim "Glücksbringer" köstlich amüsiert.
Wir greifen den Vorschlag auf - unter Zuhilfenahme der roten Nasen - Seratonine am Arbeitsplatz zu erzeugen. Sollte der Versuch misslingen und wir den Job verlieren, müssen Sie, lieber Herr Dr. Hirschhausen, mit unseren Bewerbungen als Arzthelfer- u. innen rechnen. Danke nochmal für die gelungene Therapie, aber auch danke für die Ohrfeigen. Wir hatten nämlich eine Juristin, 2 Raucher und eine, deren Lieblingsbuch ein Selbsthilfebuch ist, dabei.
Gute Besserung der Stimme, beste Wünsche und viele, viele neue Ideen!

26.02.2008 · 13:36

david

ich war gestern in augsburg dabei und ich fands super.
ich glaub ich hab noch nie so viel an einem tag gelacht naja bin ja au erst 13 jahre alt.

war n toller abend
thx

25.02.2008 · 22:56

Helmut

Hallo Eckart,
manchmal, nicht oft, wirst Du von einem Menschen berührt. Heute Abend warst das Du und ich danke aufrichtig für die Einfachheit der Worte und das Glück des Lachens.
Natürlich hab' ich noch nach Rehhütte geguckt und so werde ich mich noch lange an Marc Aurel und Co. erinnern und hoffentlich vieles in meinen (All)Tag retten ...
Beste Grüße vom (Ehe-) Mann und Familienvater Helmut

25.02.2008 · 13:14

Berny

Hallo Doktorchen
ihr Auftritt gestern in IN war phänomenal. Bin wirklich in dem Glauben in Ihr Programm gegangen, schon alles von Schmidt+Pocher zu kennen. Aber Sie sind tatsächlich der erste Kabarettist, der auf der Bühne etwas ganz anderes macht als im Fernsehen. Dafür haben Sie meinen größten Respekt, zumal Sie gestern soviele Weisheiten ausgesprochen haben, die ich mir selbst schon immer sage, aber nicht genug danach lebe. Vielleicht schaffe ich das ja jetzt etwas mehr. Übrigens: Schön, dass Sie so auf meine Karte (mit dem Kino) eingangen sind. Der Film war übrigens "Wer früher stirbt ist länger tot". Auf gestern passt eher "Wer öfter lacht, ist besser drauf". Vielen Dank und auf bald!

24.02.2008 · 22:26

Hias

Servus Herr Doktor, habe heute Ihre Sprechstunde in IN besucht... Spitzenmässiger Auftritt. Wäre gerne länger stehen geblieben, musste aber nach "221" bereits Platz nehmen. Starke Gedanken eines starken Typen. Lachen ist eben doch die beste Medizin - Danke. Weiter so! Bayerischen Gruss einer nun nicht mehr so dunklen Seele nach einer farbenfrohen Abend - Hias. PS: werde morgen trotzdem nicht meine Job kündigen... ;)
Seite zurück von 388 Seite vor