Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3871 Einträge
Seite zurück von 388 Seite vor

08.03.2015 · 17:10

Beatrix H.

Lieber Herr Dr. von Hirschhausen, ich hatte das große Vergnügen bei Ihrer Benefiz-Veranstaltung in Wien dabei zu sein. Es war grandios! Eigentlich war es für mich Seminar/Fortbildung auf sehr unterhaltsame und einprägsame Art.
Schade, dass zum Signieren der CDs keine Zeit mehr war......Noch ein Ansporn, eine weitere Veranstaltung zu besuchen!
Liebe Grüße aus Österreich!

02.03.2015 · 19:13

Elisabeth

Hallo Hr. Hirschhausen,
ich bin zwar etwas spät dran. Aber besser spät als nie
Also vielen Dank für ihren grandiosen Auftritt in Koblenz!!
Wir hatten einen sehr schönen und vorallem lustigen Abend.
Wir hoffen sie kommen nächstes Jahr wieder nach Koblenz oder zumindest in die nähere Umgebung.
Nur die Halle war grauenhaft. Also schlechte Sitze, so dass wir alle nach der Schau Schmerzen im Rücken hatten. Also da, als Tipp, vielleicht eine andere Location für nächstes Jahr

26.02.2015 · 14:03

Wolfgang Diehl

Hallo liebes Hirschhausen-Team. Ich arbeite in einer gynäkologischen Praxis und heute hat mich ein freud´scher Rechtschreibfehler einer unserer Mitarbeiterinnen folgende Scherzfrage kreieren lassen:

Welches Antibiotikum wirkt ausschließlich bei Männern?

Peniscillin!

Vielleicht kann ihr Chef ja was damit anfangen.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Diehl

25.02.2015 · 16:47

Sandy

Mein erstes Geschenk an meinem heutigen Geburtstag waren die Karten für Ihre Show in Weimar in meinem Briefkasten- hat die Post gut hinbekommen ;-) Auch wenn bis dahin noch über ein Jahr vergeht, freue ich mich schon sehr darauf und auch darauf, die andere Karte meiner Freundin zum Geburtstag zu schenken, womit ich auch gleich eine der Glücks- Aufgaben von dieser Woche erfüllt habe :-) Und bis dahin versuche ich, bei meinen Patienten auch ein wenig von Ihrem Humor zu versprühen, ein Pinguin der die rote Nase auf hat, steht schon über meinem PC :-)

22.02.2015 · 00:24

Sabrina

Hallo, ich besuche die Show in Koblenz am Freitag und würde gerne wissen, ob es im Anschluss eine Autogrammstunde geben wird.

Für eine Antwort bedanke ich mich bereits im Voraus.

Liebe Grüße

Sabrina

>>>>>>>>>>>>>>

Hallo Sabrina,

es wird in der Pause oder im Anschluss eine Autogrammstunde geben. Das kündigt der Künstler kurz vor der Pause meistens an.

Herzliche Grüße
Ihr Hirschhausen-Team

20.02.2015 · 20:11

Kerstin

Ich habe auch die Glückswochen mit" gelebt". Und jetzt gibt es rote Kringel und Vorfreude, wichtigen Menschen in meinem Leben Zeit zu widmen und gemeinsame Dinge zu erleben. Ich glaube ich wusste das schon vorher, aber unter ROTEN Kringeln hört sich das gleich noch viel schöner an.
Und es gibt einen passen Spruch ( weiß aber nicht von wem)
"Zeit hat man nie... außer man nimmt sie sich für das was einem wichtig ist"
rote Kringel....

Danke und auch ich freue mich schon auf eine nächste Veranstaltung mit Ihnen.

P.S. Die rote Nase besitze ich auch aber im Stau klappt das bei mir noch nicht ganz so....

16.02.2015 · 21:47

S.

Lieber Eckart von Hirschhausen,
Was bleibt nach einem Abend in ihrem Programm?
So einiges, aber ganz konkret sind es zwei Dinge: Ich puste jetzt viel bewusster bei meiner Nichte und meinem Neffen, wenn Sie sich wehgetan haben. Und jedes Mal wird es dadurch allein schon viel besser. Und wenn das noch nicht reicht: Ablenkung und Humor helfen auch sehr gut.
Außerdem bleibt die Geschichte von Steve Jobs mir immer im Gedächnis und der Gedanke daran, dass jeder was anderes (Schul- oder Aternativmedizin) braucht. Aber man sollte nicht vergessen alles zu probieren, um Gutes für sich zu tun... Und nicht auf Versprechen reinfallen...

Liebe Grüße
S.

PS: Ich freu mich auf das nächste Mal....

15.02.2015 · 17:02

Anke

Guten Tag Hr. Hirschhausen,
ich arbeite als Krankenschwester am Katholischen Klinikum Koblenz und habe so von ihrem genialen Angebot erfahren. Leider waren die Karten innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Und auch ich habe leider keine mehr bekommen. Aber trotzdem Vielen Dank für diese Aktion! Und ich kann ihnen sagen, das sie sich unter den Pflegekräften dadurch sehr beliebt gemacht haben und auch einige Kollegen dadurch auf sie aufmerksam geworden sind, die vorher noch nichts von ihnen gehört haben. Super Aktion!!
Danke schön!

>>>>>>>>>

Guten Tag Anke,
es sind wieder Karten verfügbar. Starten Sie noch einen Versuch.

Herzliche Grüße
Ihr Hirschhausen-Team

13.02.2015 · 14:00

Barbara

Danke für den lustigen Abend in Bamberg. Der Wunderheiler ist ein stimmiges Programm. Mein Mann hat mich hinterher mehrmals an das Aussteigen aus dem Laufrad durch "Formel-Eins-Schauen" erinnert. Ich ihn im Gegenzug an die These mit dem Atmen und "mehr gesund als krank". :-)

"Wegpusten von Aua" und Homöopathie haben etwas gemeinsam: Es tröstet denjenigen, den das Aua plagt und gibt dem "Gesunden" das Gefühl, wenigstens ein bisschen helfen zu können.

Danke auch, dass Sie gestern den Termin gehalten haben und gute Besserung - falls es nicht nur an Beleuchtung und Tontechnik lag. :-)

13.02.2015 · 08:29

Martina

Lieber Herr Dr. von Hirschhausen, auch gestern abend in Bamberg wurden alle Besucher gebeten, ein Wunder, einen Zufall auf die ausgeteilten Karten zu schreiben. Ich habe gegrübelt und gegrübelt, aber mir ist einfach kein Wunder eingefallen. Ich dachte, mir ist doch noch nie sowas wie ein Wunder passiert. Tja. Nach der Show hätte ich Bücher vollschreiben können! Tausend Kleinigkeiten, die man als selbstverständlich nimmt, die im Grunde aber alle kleine Wunder sind. Aber das eigentliche Wunder: dieser Abend. Ich habe so viel gelacht! Diese Show, die mir so gut getan hat. Die so dringend nötig war für mich und mein Gemüt, ohne dass ich es vorher wusste. Danke, Sie sind WUNDERbar!
Seite zurück von 388 Seite vor