Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3877 Einträge
Seite zurück von 388 Seite vor

09.03.2012 · 16:41

S...a

Lieber Herr Dr. von Hirschhausen,
habe eben Planetwissen gesehen. Es war viel Interessantes und Spannendes zum Thema Lachen/Humor dabei. Aber besonders gut tat mir heute das lachen über die Witze...
Bin schon die ganze Woche zuhause, nach einem kleinen ambulanten Eingriff. Da war es eine super Ablenkung und ein gutes Training für meinen leicht schmerzenden Kiefer...
So langsam klappt lachen wieder, ohne Schmerzen. Schönes Gefühl.

Liebe Grüße
S...a

06.03.2012 · 15:26

Nelli & Sonnelli( Clownin)

Hallo Herr Rehhütte,
hihi sorry habe aber ihre Show von den Glücksbringern angesehen und bin total beflügelt gewesen.
Sie wundern sich warscheinlich, warum erst jetzt.
Ich will ihre Neugir nicht auf die Folter spannen. Ich bin bekennende Bibliothek Besucherin und bei so einem Besuch bekam ich diese Köstlichkeit zu Gesicht. Danke es ist brilliant, ich habe die Show von Anfang bis Ende nur genossen mit einem immerwährenden Lächeln im Gesicht, so daß ich im Anschluß Gesichtsentspannungsübungen machen musste. DANKE,DANKE und weiter so!
Herzliche Grüße aus Steinen! Nelli

05.03.2012 · 15:51

Anne Pistelok

Lieber Herr "Doktor",

neulich habe ich Sie im Tv mit einer bemerkenswerten Aussage erleben dürfen: Sie meinten auf die Frage, ob Sie sich besonders intelligent fühlen würden: Nein, im Gegenteil. (u.a. auch in Bezug auf all die Bücher, die Sie noch nicht gelesen hätten)
Ich finde, Wissen allein macht nicht viel aus, sondern vor allem, was man damit anstellt. Und ich finde, Sie stellen eine Menge Gutes damit an!
Das wollte ich nur mal loswerden.
Vielen Dank dafür.

02.03.2012 · 17:50

Anais Nüssli

Halli Hallo
Lese gerade Glück kommt selten allein und hab Sie nun mal gegoogelt und kam hier her.
Wissen Sie was mir als erstes an Ihrem Buch aufgefallen ist. Das Pinguin-Daumenkino. Ich liebe Pinguine und bin froh dass ich Ihr Erlebniss mit "Ihrem" Pinguin fertig gelesen habe. Denn nach dem Anfang ist der Schluss besser als erwartet und ich bin jetzt tätsachlich so glücklich darüber dass ich Ihnen gleich diesen Eintrag schreiben musste.
Einen schönen Abend

01.03.2012 · 21:41

oarisius

Lieber Herr Kollege, es war ein superschöner Abend 'next to Ostwestfalen'. Lange habe ich über 3 Stunden nicht mehr so einen durchgehend heiteren Moment verbracht. Ich werde wieder kommen. Und nun die Frage: War das mit Wallenhorst ernst gemeint ?

Liebe Grüße

01.03.2012 · 14:41

Michaela L.

Hallo Herr Hirschhausen,

ich bin von Ihrer CD "Liebesbeweise" total begeistert! Kann und muss man weiterempfehlen! :-)

Schöne Grüße aus Niederbayern
Michaela

28.02.2012 · 13:17

Irene Thiele

Lieber Herr von Hirschhausen,

die Zeitschrift der AOK, "Vigo", ist mir neulich im Büro in die Hände gefallen, und ich habe bei der Umfrage, bei der es um die Erfahrung mit Beratungen in Apotheken geht, mitgemacht. Dort stand, es gäbe als Honorar die Glücks-CD von Ihnen (ich habe das Buch vor einem halben Jahr gelesen und so laut schon lange nicht mehr gelacht, und vor allem anhaltend!). Das habe ich gar nicht so richtig registriert, sondern war eher zufrieden, Dampf ablassen zu können, weil ich mich schlecht beraten fühle, immer mal wieder und neulich bei einem ganz konkreten Problem richtig dolle.
Gestern hatte ich in der Post die CD, trotz meines Meckerns und trotzdem ich eigentlich bei der Techniker bin ... Ich habe mich sehr gefreut und werde sie mit Vergnügen hören, wenn ich mir schon nicht das Buch – wie eigentlich geplant – als Worte für den Tag jeden Morgen vornehme. Das wollte ich machen, weil ich gemerkt habe, dass man tatsächlich was fürs Glück tun kann. Meine Bücherregale sind voll von Chopra, Hay, Buddha, Sprenger, Caddy, Osho ... alle haben sie recht, alle teilen sie dasselbe mit, aber ich finde, Hirschhausen tut es auf besonders vergnügliche Weise. Ich freu mich sehr.

Weiterhin Heiterkeit für Sie und all Ihre Unternemmungen. Herzliche Grüße aus Hamburg,

Irene Thiele

27.02.2012 · 21:47

Claudinsche

Hallo Herr von Hirschhausen,
"Glück kommt selten allein" war meine bisher beste Geschenkidee. Meiner Patentante zum Geburtstag geschenkt und schon zweimal von ihr ausgeliehen :-) Eigentlich sollte man dieses Buch einmal pro Jahr lesen. Man entdeckt immer wieder Neues und vor allem kringelt man sich bei manchen Passagen und Wortspielen auch jedes Mal aufs Neue.
Jedoch am schönsten: wenn man sich in einer Geschichte wiedererkennt. So ging es mir beim Lesen des "Die Leber wächst..."-Buches. Den Tanz vor dem Wasserhahn habe ich ich in Venedig vollführt. Konnte ja niemand ahnen, dass der Schalter im Fußboden versteckt war und das Wasser mit der Verse reguliert werden konnte.
Alles Gute!

25.02.2012 · 22:09

Stefanie

Hallo Herr Hirschhausen,
Leider habe ich noch nicht viel von Ihnen gehört, aber
wenn dann, finde ich Ihre Stimme im Zusammenhang mit
Ihrer Sprache ein sehr wichtiges und beeindruckendes Kapital!
Ich höre Ihnen unglaublich gern zu.
Hoffe ich kann Sie im Herbst in Freiburg hören und sehen.
Bis dahin, alles Gute!

19.02.2012 · 23:24

Ulla Pellens

Lieber Hr. Dr. von Hirschhausen, ich habe Sie in Wetzlar endlich mal live erlebt. Tolle Veranstaltung. Ich habe am nächsten Tag meine Rote Nase zur Arbeit "angezogen". Meine meist dementen Gäste der AurA hatten ihren Spaß und ich auch. Lachen hilft heilen, beugt meiner Meinung aber auch vor.
Auch meine Freundinnen, alle verheiratet, haben an diesem Abend sehr viel positives mit nach Hause genommen.
Freu mich schon auf Ihr neues Programm. Vielleicht sind Sie dann auch mal im Vogelsbergkreis zu sehen.
Seite zurück von 388 Seite vor