Möchten Sie einen bestimmten Gästebucheintrag finden?

3871 Einträge
Seite zurück von 388 Seite vor

25.10.2011 · 22:39

Stephanie Wessel

Lieber Eckhart!

ich bin glücklich, dass mein Mann und ich trotz seiner Krankheit (Psychose) die wir gemeinsam erleben mussten und uns dadurch getrennt hatten, wieder zueinander gefunden haben und unsere große Liebe wieder zu einander gefunden haben. (Na ja, eigentlich waren es 4,5 schwere Jahre für beide), aber wir haben durchgehalten. Darüber freue ich mich sehr.

Und es wie als wäre nichts gewesen! Das ist ein wunderschönes Gefühl!

:-))))))

Liebe Grüße
Stephie

P.S. Es gibt eine Stelle am Körper da kann man sich selber kitzeln!

21.10.2011 · 13:58

Nici

Hallo Doc,

habe ihr Liebesbeweis im Fernseh gesehen. Ich habe schon lange nicht mehr so viel Tränen gelacht. Mein Mann hat ihr Buch gelesen ( Sonst liest er nie Bücher) Jetzt wollte ich ihn überraschen mit einer Eintrittskarte in ihrer Show. Leider sind die 1. Kategorien schon ausverkauft. SEHR SCHADE. Er hätte sich sehr gefreut. Das hätte ihn glücklich gemacht.

Ich wünsche ihnen weiterhin viel Erfolg und Spaß dabei :-)))

20.10.2011 · 20:01

Gregor

Guten Abend.
Ich habe Sie letztens wieder im Fernsehen gesehen und war wieder mal begeistert. :) Ich liebe es, wie Sie wertvolle Inhalte, geradezu Weisheiten, auf lustige Weise an die Menschen bringen. Die Leute werden nicht nur zum lachen, sondern auch zum nachdenken angeregt. Und gleichzeitig machen Ihre Vorträge Mut, wie ich selbst finde. Das empfinde ich als zutiefst bewundernswert. Sie sind einfach genial!
Sie sind mir herzlich sympathisch und ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute und Gottes segen! :)

20.10.2011 · 19:09

kerstin

Lieber Eckhart,
danke für deinen Mut uns das alles zu sagen, sonst darf das keiner :)).
Gruß von einem Pinguin, der den Ozean noch sucht
Kerstin

20.10.2011 · 18:18

Karin Schwimbacher

Hallo Herr Hirschhausen,

Glück ist dass es Menschen wie Sie gibt die immer etwas anders denken!
Noch mehr Glück wäre "Liebesbeweise" als Buch zum Nachlesen.

20.10.2011 · 04:19

suzana

Lieber Eckart,
ich habe Sie entdeckt auf dem Weg in den Urlaub in einer dieser Flughafenshops, wo man sich noch schnell mit Reiseliteratur versorgt und die Zeit totschlägt. Titel „die Leber wächst mit Ihren Aufgaben“ Kurz quergelesen, mein Mann und ich waren uns einig, das ist es! Schon im Flieger haben wir Tränen gelacht, so dass um uns herum Neid (echter) entstand. Ich will das was die haben! Kam aus der Reihe hinter uns. In der Holzklasse braucht man etwas zum Lachen! Wir sagen danke, danke, danke! Das Buch hat leider nur 220 Seiten, so dass wir es im Urlaub dann auch rückwärts lesen mussten.
Wir freuen uns schon auf Ihren Auftritt in Berlin!

19.10.2011 · 14:17

Maya Cinkotskova

Guten Tag Herr Dr. med. Eckart.... Ich habe vor kurzem Ihre Sendung auf RTL gesehen und bin total begeistert von Ihnen, endlich mal ein Komiker der nicht nur schlächt über uns Frauen redet. Danke, das es Sie gibt :-). Ich wollte Ihnen noch meinen Lieblingssatz beim Streiten verraten, achtung:
"Du hast dich, mich ausgesucht , jetzt musst Du auch mit mir klar kommen!"
Lebe seit '99 in einer monogamen Bezihung. Bin (meistens) glücklich und ich denke mein Partner auch, wir haben ein Mädchen und haben nie geheiratet, vielleicht ist das der Trick, gar nicht zu Heiraten, dann ist die Scheidung nicht so attraktiv.
Liebe Grüsse aus Bern

18.10.2011 · 21:59

Marie

Moin Eckart!

Erstmal ein riesen Kompliment für die neue Show! Es macht jedesmal Spaß Ihre Werke zu sehen, zu hören und herzlichst darüber zu lachen! Besonders die versteckten Botschaften sind fantastisch=)
Aber jetzt mal zu den ernsten Dingen in meinem Leben: Ich habe nichts mehr zu lesen! Nicht mal mehr zu hören! Ich würde mich sehr freuen wenn Sie ein neues Buch schreiben besonders weil ich bei Autoren sehr wählerisch bin=)
So soviel dazu.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team(besonders für weitere Projekte) alles Gute und sende hier den Schlüssel für meinen Intercostalraum mit.
Liebe Grüsse Marie

18.10.2011 · 16:27

Petra

Gestern hatte ich Kopfschmerzen und wollte gerade die Tablette nehmen, als ich mit meinem Mann und meiner Tochter herzhaft lachen musste.
Die Kopfschmerzen waren weg!
Das man manchmal kompliziert denkt habe ich daran gemerkt, dass ich ernsthaft überlegt habe, ob ich die Tablette vorsorglich trotzdem nehme.

18.10.2011 · 13:34

patricia

Hi Ekki!
Großes Kompliment;analytischer und Messerscharfer Verstand(Typisch Jungfrau,wie ich,10.9).Ich mag sie gerne.Durch Rtl am Freitag,habe ich dann endlich Ihr Buch gelesen,was schon einige Zeit da war(seit ich es vor 2,5 Jahren für meine Mama gekauft hatte,fürs Krankenhaus,sie aber leider nicht mehr in den Genuss davon gekommen ist,Sie starb an Krebs mit 52.
Ich hoffe Sie schauen mal ins Gästebuch.
Finde Sie echt Klasse.Gut das es noch solche Menschen wie Sie gibt.
Mit freundlichem Gruß
Patricia
Seite zurück von 388 Seite vor